Frage von rosieerin, 23

Hilfe bei der Zimmereinrichtung - türkis und schwarzbraun kombinieren?

Hallöchen und einen schönen Sonntag allen :-)

Ich ziehe demnächst aus, mein Zimmer in der Wohnung ist aber schon gestrichen und zwar in einem dunklen Türkis Richtung Boden und oben in einem hellen, fast schon weißen Türkiston - ich habe also eine Ombrewand. So, da drin steht ein Hemnes Bett von Ikea in schwarzbraun.

Welche Farben kann ich jetzt darin nutzen, um zu dekorieren etc? Weiß geht auf jeden Fall, creme denke ich auch, da über meinem Bett ein Bild hängt mit den Tönen türkis und blau, creme, gold, dunkelrot, helllila, lila... das Bild geht perfekt in die Wand über, habe leider gerade nur kein Bild. Theoretisch könnte ich dann ja mit allen Farben im Bild dekorieren, ich will es aber auch ungerne zu bunt haben.

Bitte um Hilfe! Die Farbe ist superschön und das Bett passt super rein, hat dann so einen bohemian-Ozean-Strand "Look", aber ich weiß einfach nicht wie ich dekorieren soll... was das angeht habe ich mir ein absolutes Eigentor geschossen.

Danke schonmal! :)

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag und morgen einen schönen Feiertag euch allen! :)

Antwort
von luckytess, 9

Türkis ist eine Zwischenfarbe - Mixfarbe und dazu kannst du alle Pastellfarben von Creme, Rosa, Lila, dekorieren. Aber auch knallige Farben wie orange oder rot oder dunkelblau gehen, aber haben wieder einen ganz anderen Effekt.  Die Pastellfarben lockern auch das dunkle Bett auf. Auf jeden Fall nicht mehr als drei Farben kombinieren. Weniger ist in diesem Fall mehr. Zu Türkis passen auch silberne, weiße oder schwarze  Accessoires, da es eine kühle Farbe ist. Vielleicht lässt du dich auch hier mal inspirieren. http://deavita.com/wohnen/wohnen-im-hippie-chic-wohnideen-bohemian.html

LG

Antwort
von rudelmoinmoin, 5

je dunkler die Farben im Raum, desto Unfreundlicher das Umfeld (drückend)  das ist eine Grundreglung  

Kommentar von rosieerin ,

Und was betrifft jetzt die Dekofarben? :)

Kommentar von rudelmoinmoin ,

jede Dekor-Farbe kann man anpassen, was angebracht ist, meine Betonung war "Dunkel"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community