Frage von thefinalriot94, 43

Hilfe bei der Wohnungssuche vom Amt?

Hallo Leute, ich möchte mit meinem Freund bald ausziehen. Ich habe gehört, dass man dabei auch Unterstützung vom Amt bekommen kann, nun wäre meine Frage zu welchem Amt man gehen muss?! Wir brauchen dringend aus persönlichen Gründen bis Januar eine Wohnung. P.S. Wir wohnen in Köln.

Antwort
von baindl, 30

dass man dabei auch Unterstützung vom Amt bekommen kann

Klar, wenn es zwingend erforderlich ist, aber nicht um Wünsche zu erfüllen.

Schon mal was von "sich selbst drum kümmern" gehört?

Wäre meine bevorzugte Variante.

Antwort
von chanfan, 27

Das geht nicht so einfach wenn man Hilfe vom Amt braucht. (Du meinst schon ALG2 oder?)

Zudem ist "dringend aus persönlichen Gründen" sehr relativ.

Antwort
von diePest, 34

Das Amt ist für Notfälle zuständig .. ^^ 

Wie alt seid ihr? u25? Dann müssen erstmal die Eltern aufkommen. 

Seid ihr nicht berufstätig?

Antwort
von HaraldSD, 24

Natürlich zum Arbeitsamt. Die vermitteln euch Arbeit. Ihr verdient Geld zum bezahlen aller euerer Wünsche.

Antwort
von joheipo, 35

Wie alt bist Du?

Wie ist Dein beruflicher/schulischer Werdegang?

Wieviel Platz gibt es für Dich in Deinem Elternhaus?

Antwort
von herja, 21

Hi,

wenn Obdachlosigkeit droht hilft das Sozialamt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten