Hilfe bei der Übersetzung: Tattoo in elbischer Schrift Tengwar?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Transkriptionen sind leicht möglich, man würde sich dabei im wesentlichen an der Aussprache orientieren. Natürlich ist das dann nicht wirklich elbisch, sondern Deutsch bzw. Englisch in elbischen Buchstaben.

Wenn Du das willst, dann kan ich es machen und hier ein Bild mit den Schriftzügen posten.

Die Alternative ist, daß Du mit Wörterbuch bzw. Experte elbische Vokabeln ausgräbst. Für diese Wörter sollte das einigermaßen problemlos möglich sein, natürlich mit den üblichen semantischen Unschärfen (Das Sindarin-Wort für Liebe, meleth, hat z.B. eher freundschaftliche als romantische Bedeutung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Keksdose48
25.07.2016, 23:11

Meine persönlichen Vorschläge wären ja:

mîl für Liebe

ôl für Traum

rîn für Erinnerung 

0