Frage von ErbseNrOne, 50

Hilfe bei der Entscheidung des richtigen Mischpults?

Ich möchte mir demnächst ein Mischpult zulegen, es wird mein erstes sein. Ich bin seit über 6 Jahren Hobby DJ / Amateur :D Bis jetzt habe ich bloß die Erfahrung mit meiner Virtual DJ Testversion. Andere Programme wie z.B. Traktor und Serato habe ich auch schon mal ausprobiert, bin jedoch immer wieder auf VDJ zurück gekommen.

Nun habe ich mir 2 bzw. 4 Mischpulte raus gesucht. Jedoch kann ich mich nicht entscheiden. Es kommt zum einen darauf an wie professionell die Geräte sind, und wie teuer. Da es ein Erster Pult ist weiß ich nicht welcher für mich besser geeignet ist. Trotz meiner eher eingeschränkten Erfahrungen denke ich aber dass ich mich wohl trotzdem eher für eines der beiden ('professionellen' / neuen) Geräte entscheiden möchte, da ich mir gerne selber bei bringe wie man was verwenden kann. Somit hätte ich für später auch gleich ein besseres Gerät.

Zur Auswahl stehen nun die: Hercules DJ Console RMX vs. Reloop Digital Jocky 2, als die älteren und günstigeren Geräte, oder dem entsprechend die Hercules DJ Console RMX 2 vs. Reloop Digital Jocky 3 als neueren, aber auch teureren Geräte. Was ist eurer Meinung nach die bessere Entscheidung, ein älteres günstiges Gerät für einen Anfänger, oder ein neues teures Gerät für einen wissbegierigen Anfänger der eh immer alles ausprobiert bis er es gelernt hat :D Nach dieser schweren Entscheidung, würde ich gerne eure Meinung und evtl. Erfahrung zu Hercules vs Reloop wissen. Ich persönlich finde den Reloop Digital Jocky 3 am interessantesten. Oder habt ihr vllt noch andere Geräte die ihr mir als Alternative vorschlagen könnt?

Antwort
von Thorsten667, 18

Also wenn Du seit 6 Jahren DJ bist solltest Du eigentlich wissen, daß Du hier nicht von Mischpulten sondern von Midi-Controllern sprichst! :-P

Bei der Auswahl ist es am wichtigsten, ob die genutzte Software ein anständiges Mapping für den Controller hat bzw. ermöglicht.

Antwort
von SaxoDJ, 18

Ich kenne mich damit aus, antworte dir aber aus Zeitgründen morgen.

Bis dann-
Saxo

Expertenantwort
von DjTilDawn, Community-Experte für DJ & Musik, 14

Du suchst kein Mischpult, sondern einen MIDI-Controller.

Alles von Hercules solltest Du aus Deinem Gedächtnis streichen. Will nicht zum 1000sten Mal erklären warum.

Die Produkten von Reloop sind für Anfänger völlig ausreichend. Allerdings sind die Jockey Controller nicht mehr UpToDate. Ich rate zu einem (gebrauchten) Reloop Beatmix 2 oder einem Numark Mixtrack Pro 2.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten