Frage von miauvi, 41

Hilfe bei Bindehautentzündung?

Hallo :) Ich war vor 6 Tagen beim Arzt wegen einer Bindehautentzündung. Habe da dann eine antibiotische Salbe bekommen und nehme die jetzt seitdem 3x täglich. Es hat sich auch ziemlich gebessert, aber jetzt ist mein Auge wieder ziemlich rot und schmerzt bei fast jeder Bewegung. Und heute morgen hat sich mein Auge so trocken angefühlt und ich habe etwa eine Stunde nur verschwommen gesehen.. Ich hatte nie eine Bindehautentzündung, deshalb bin ich so beunruhigt. Soll ich jetzt lieber nochmal zum Arzt gehen? oder ist das 'normal'? Vielen Dank für eure Hilfe :)

Antwort
von GiannaS, 21

Ab zum Augenarzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten