Frage von ansch94, 72

Kann mir jemand helfen bei der Berechung der Sf Klasse?

Hey ;) ich bin gerade dabei meine SF Klasse zu berechnen und bin mir unsicher was alle gezählt wird Habe meinen führerschein 2011 gemacht und mein erstes Auto selbst versichert und bekommen 2012. Habe zu beginn gleich einen Unfall gebaut allerdings nur einmal das ist jetzt 4 Jahre her .. War 2 Jahre selbst versichert und bin dann aussegstiegen und war über meine Eltern versichert . Sind es dann 4 Jahre unfall frei oder nur 1 Jahr ? Da ich nur 2 Jahre elbst versichert war ?

Antwort
von Apolon, 39

@ansch94,

dies kann dir nur dein Versicherungsvermittler mitteilen,

denn wir wissen weder mit welcher SF-Stufe dein Vertrag in 2012 eingestuft wurde. Noch ob der Vertrag einen Rabattschutz hatte, denn sonst bedeutet jeder Unfall eine SF-Rückstufung. Auch nicht wie alt du bist.

Außerdem bestünde ja auch die Möglichkeit, dass der Vertrag der Eltern für dein Fahrzeug an dich übertragen wird. Und dabei stellen sich die gleichen Fragen wie oben.

Gruß N.U.

Antwort
von noname68, 47

anrechnung von vorschäden und rückstufungen in der sf-klasse ist heute ein kompliziertes geschäft für versicherungs-experten, da es jede gesellschaft im kampf um kunden anders macht. ein erworbener sf-rabatt bleibt auch nicht unendlich lange bestehen, wenn man vorübergehend kein eigenes fahrzeug versichert.

frage am besten in einer oder zwei  versicherungsagenturen nach, online könnte es aber auch gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community