Hilfe bei Angst vor dem Erröten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lies mal das hier:

http://www.psychotipps.com/Erroeten-Erythrophobie.html

Außerdem informiere Dich mal über Autogenes Training. Manchmal atmet man auch falsch, das kann auch zu verschiedenen Problemen kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilliAlicia
19.06.2016, 09:43

Das hab ich mir schon tausend mal durchgelesen, aber wirklich helfen tut es mir nicht. Trotzdem danke

0

Ich habe das Problem auch ;-) Wenn ich mich unsicher fühle, im Mittelpunkt stehe, dann leuchte ich wie eine reife Tomate. Mittlerweile bin ich zumindest so selbstbewusst, dass ich meine Unsicherheit überspielen und zu meiner Röte stehen kann.
Wenn ich merke, dass ich schon wieder rot werde, dann mach ich irgendeinen blöden Spruch dazu, z.B. "Leute, guckt mal bitte alle weg, ich werde schon wieder rot." Dann wird gelacht, keiner macht nen blöden Spruch, denn den hab ich ja schon gemacht ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilliAlicia
19.06.2016, 09:42

Danke für die Antwort, aber ich weiß nicht ob ich so mutig sein kann :) Ich glaub aus meinem Mund käme so ein Spruch etws komisch

0