1 Antwort

Ich würde dir ehr raten auf gebrauchte Studiogeräte zurückzugreifen, da diese preislich auch in dem Rahmen liegen, jedoch eine wesentlich höhere Qualität haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung