Frage von JosiMarieee, 93

Hilfe!!! Angst um mein Kücken nach Schlupf! Wer kann helfen?

Hallo zusammen,Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Und zwar ist gestern Abend eines meiner beiden Eier geschlüpft. Das Kücken kam zur Welt wie es in Bilderbuch steht.Allerdings mach mir nun mein zweites Kücken Sorgen. Es schlüpfte heute Morgen gg 8 Uhr. Es hing, nachdem es aus dem Ei geschafft hat, mit der Nabelschnur eine ganze Weile noch am Ei. So gg 13 Uhr hatte es sich dann "losreißen" können. Allerdings befinden sich kleine gelbe "Stückchen" an der Schnur, die das Kücken nicht einziehen kann. (Siehe Bild) Ich hörte dass daran Kücken sterben können.Ich habe schon das Tuch gewechselt, weil ich eine Infektion vermeiden will.

Das Kücken zappelt gut und gibt auch schön Töne von sich. An sich macht es einen guten Eindruck.

Jetzt bin ich vielleicht einfach nur übervorsichtig aber ich mach mir Sorgen, dass es stirbt wenn der Nabel nicht schließt.

Ist es schlimm? Wenn ja, was kann ich tun?

Bitte helft!! :(

PS. Das Bein ist nicht ab!!!

Antwort
von Kandahar, 68

Du hast zwei Eier gelegt?

Kommentar von JosiMarieee ,

Natürlich nicht ich..

Kommentar von Kandahar ,


Und zwar ist gestern Abend eines meiner beiden Eier geschlüpft.

Das hat sich aber gerade so angehört.

Hast du noch nicht das abgetrennte Bein und das Blut bemerkt?

Kein Wunder, in dem Zustand würde ich mich auch nicht besonders gut fühlen!

Kommentar von JosiMarieee ,

Da ist nichts abgetrennt !!!

Das was da so gelb rot ist, ist das worum es im Text geht!!!

Beine Flügel, alles dran.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community