Frage von tontechniker1, 50

Hilfe an was hat das gelegen Weed + ALK normal?

Möchte mein Trip hier berichten wieso das so war ! Bitte um Hilfe kann ich Weed leiden oder überhaupt rauchen? Also; Ich (16) und ein paar Kumpels (19+18) waren Bier trinken(jeder 3x V+ Lemon 5% 500ml) Und 1 1/2 Stunden später haben wir voll den fetten Jibbit gebaut und gesmoket. Wo wir dann von Spielplatz zu mir Home gelaufen sind war alles okay der Trip war ganz gut,aber dann bei mir Home ist das schlag artig passiert! Mir war kotzübel. Mich drehte es sehr schnell wie auf eine Achterbahn hat es mich immer wieder auf irgend eine Seite mich runter gezogen, darauf habe ich immer wieder meine Augen geschlossen und es hat mir gut getan. Dann im Bad beim Waschbecken habe ich gechillt (45Min) mein Kumpel sagte andauernd ich soll zurück in mein zimmer aber sobald ich meine augen öffnete war mir sofort schlecht. Irgendwann war ich dann übel müde (21Uhr) sie wussten ich will nur meine ruhe und schlafen und sind dann auch gegangen was ich eigentlich nicht wollte :-/ JETZT die frage was war das ? Der alk ? war das, das Problem? So ein Trip ist mir ihn den letzten 2 jahren 3 mal passiert keine ahnung wieso. Wenn ich ehrlich bin jedes mal wenn ich gekifft habe, war es nicht chillich für mich sondern anstrengend da ich immer 1 FPS gesehen habe, öffnete ich meine Augen ganz auf sah ich alles wieder flüssiger.... Wieso können andere personen sagen (Boah es schickt grad voll geil) obwohl es für mich dermaßen anstrengend ist sich zu konzentrien manche können zugar Mathe auf gaben lösen werrendesen ich könnte es nicht aber wieso bitte um Hilfe :) :/

Antwort
von Kamatoro, 6

Es kommt auf vieles an.
Es kann sein das du leicht gestreckte oder zu viel Gras hattest.
Aber ich glaube es War die Kombi mit dem Bier.
Ich habe letzten Samstag auch was geraucht und dazu noch zwei halbe getrunken.
Es War einfach zuuuu viel.
Er musste an dem abend sogar noch kotzen. Ich Vertrag zwar mehr , aber auch für mich War es krass. Ich War zu drauf :D
Erst als ich zu Hause War ging es.
Wir wollten eigentlich gemütlich einen rauchen und noch draußen chillen doch das ging nicht so 😂😂😂

Also ich hatte früher schon schlechte Erfahrungen mit weed und alk.
Deswegen lasse ich es auch. Nur eins von beidem.
Mit Alkohol würde ich nichts mischen.
Kein lachgas oder xtc oder so, da dir davon nur schlecht Wird.
Xtc oder Speed verringert sogar die Wirkung von Alkohol und dir wird total schlecht.

Antwort
von PaC3R, 27

Also erstmam kommt es auf das gras an.. Welche sorte und welche qualität. Dazu deine konstitution, viel viel du verträgt. Wenn du klein und zierlich bist, verträgst du weniger als der große breite, und wenn ihr gleichviel raucht ist es für dich vielleicht zu viel. Dazu kommt noch dass jeder auf alles anderes reagoert. Auf alk zum beispiel werden einige aggressiv, einige müde, andere extrem redselig. Und so ist das mit dem gras auch. Und gras und all ist meistens eine schlechte kombi. Gibt zwar weöche dies vertragen, aber du scheinbar nicht so =D . Ansonsten: streckt ihr den J? Wenn ja, mit zigarettentabak? Daran kannst auch liegen..
Bei einer bong kann (zu viel) zigarettentabak "tödlich" sein.. Da biste dann komplett flach innerhalb von 1 minute..
Also deine möglichkeitrn:
Keine kombos nehmen
Grassorte wechseln
Streck-material wechseln
Weniger rauchen

Antwort
von Lance3015, 16

vllt solltest du erstmal den alk davor weglassen, und höchstens dannach trinken.
mir hat die alk+gras kombi immer gut getaugt, aber anfangs hab ich das sehr schlecht vertragen, musste damals anfänglich auch oft brechen deswegen.

Antwort
von Tina4495, 9

Kommt drauf an wie du es sozusagen anwendest. Wenn du beides gleichzeitig machst kommt diese Nebenwirkung.
Wenn du danach mal dran ziehst sollte es eigentlich gut gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten