Frage von heartbreaker199, 34

Hilfe Allergien was kann ich machen!?

Hallo,
Ich habe eine Gräser-, Hausstaub- und Roggenallergie.
Vor zwei Wochen hat das starke Niesen bei mir angefangen und nun hab ich eine Halsentzündung,..hab total Schmerzen beim schlucken und mein Hals ist rot!
Meint ihr das hängt zusammen? Allergie und Halsschmerzen?
Was kann ich gegen meine Allergie machen?

Vielen herzlichen Dank :-)

Antwort
von Wannabesomeone, 14

Wurde die Allergie überhaupt festgestellt? Vielleicht bist du auch nur krank, für mich hört sich zumindest das mit dem Hals eher nach Viren oder Bakterien an. Lass das beim Arzt einfach abklären, dann kriegst du auch Medikamente.
Gegen die allergien:
Milben: Vorhänge und Teppiche entfernen,encasings kaufen.
Pollen etc.: es gibt bestimmte Filter Netze oder so für die Fenster.
Alternativ kannst du auch eine Hyposensibilisierung angehen, die dauert 3-5 Jahre und mit Glück verschwinden deine Symptome.

Antwort
von TheAllisons, 22

Zum Arzt gehen und die Allergien austesten lassen und dann entweder eine Spritzenkur beim Arzt machen oder in der Apotheke das entsprechende Medikament holen

Antwort
von PhoenixXY, 19

Das kann zusammenhängen. Was du tun kannst? Ein Arztbesuch wäre hilfreich.

Antwort
von Wuestenamazone, 8

Im Moment fliegen alle möglichen Pollen. Du wirst Heuschnupfen haben. Aber dann trotzdem einen Test beim Arzt machen lassen

Antwort
von LotteMotte50, 4

Am besten ist es wenn du zum HNO Arzt gehst 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community