Frage von luislemmen, 56

HILFE! Abnehmen ohne Knie-Belastung?

BITTE LEST ES EUCH DURCH! Hallo, bei mir wurde heute ein "Osgood Schlatter" festgestellt, das ist eine Knieverletzung bei der das Knie bei Belastung schmerzt. Ich kann jetzt für etwa 3/4 Monate keinen wirklichen Sport machen, da fast jede Sportart das Knie belastet.

Jetzt habe ich die Befürchtung, dass ich in diesen 3/4 Monaten stark zunehme, und genau das will ich vermeiden!

Kennt jemand von euch irgendwelche Übungen mit denen man ein bisschen Abnehmen kann, da ich nach diesen Monaten nicht 10 Kilo mehr wiegen möchte.

Natürlich darf bei diesen Übungen kein Knie beansprucht werden, aber sie sollten trotzdem möglichst den ganzen Körper anstrengen und Fett verbrennen.

Danke fürs Lesen! <3

Jetzt brauche ich eure Vorschläge! :)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Knuedtchen, 37

Guck mal bei "P4P Deutsch" auf youtube durch... Du kannst natürluch Situps machen.. und dann halt beinmuskeltraining im Liegen (damit du dir das vorstellen kannst guck mal bei "P4P Deutsch " auf youtube durch. Da siehst du so ein paar übungen und findest vielleicht etwas praktisches.

Hoffe ich konnte dir etwas helfen :p

Kommentar von Knuedtchen ,

sorry ich wollte das mit youtzbe eigenzlich nicht zweimal schreiben

Kommentar von luislemmen ,

Danke, werd ich mir auf jeden Fall anschauen!

Antwort
von Dontknow0815, 37

Fahrrad fahren belastet das Knie weniger und belastet mehr Muskeln als du wahrscheinlich denkst. Auch schwimmen könnte eine Alternative sein.
Alles bei den du zu Fuß unterwegs bist würde ich vermeiden. Da die Last wenn man Auftritt mehr als das Körpergewicht beträgt.

Kommentar von luislemmen ,

Okay, Schwimmen und Fahrrad fahren merk ich mir! Danke!

Antwort
von ngsel, 26

Spinningrad fahren ist optimal für knie.schwimmen

Kommentar von luislemmen ,

Danke, werd ich machen!

Antwort
von SneakeRheaD548, 38

Hey,

hab das gleiche wie du ;D und spiele Basektball geh ins Gym und abunzu mal MMA. Bandagen haben mir wirklich geholfen, einfach mal ausprobieren.

Kannst ja ins Fitnessstudio gehen und mit Freihanteln trainieren oder in Richtung Yoga gehen. Aber das wichtigste ist die Ernährung, wenn du die im Griff hast wirst du kaum zunehmen.

Kommentar von luislemmen ,

Ja, werde in der nächsten Zeit auch auf Süßes (Schokolade, Kuchen...) verzichten. Danke für deine Antwort, die Hanteln werd ich auch mal in die Hand nehmen! ;)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Knie, 17

Hallo! Radfahren belastet die Knie nur minimal und Schwimmen noch weniger. Das Knie wird zwar bewegt, muss aber fast keinen Druck ertragen. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community