HILFE , schnell zunehmen ,wie?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

1. Ernähre dich gesund mit vollwertigem Essen und viel Obst und Gemüse.

2. Fang an Sport zu machen, bring deine Muskeln zum wachsen und gibt ihnen reichlich Kohlenhydrate. Aber nicht in Form von Zucker und ungesunder Limo, sondern Vollkornnudeln, Kartoffen, Wildreis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe lele

Du hast zwar Untergewicht, das braucht Dich aber nicht zu beunruhigen. Möglicherweise befindest Du Dich einfach in einer Wachstumsphase - wichtig ist es, dass Du völlig normal ist, gesund und munter bist.

Im Alltag kannst Du auf Zwischenmahlzeiten und eine zusätzliche energiereiche Ernährung in Form von Kalorien achten. Ich hoffe, Deine Mutter unterstützt Dich dabei und passt Euer/Dein Essen entsprechend an. In meiner Antwort an dubischtns findest Du konkrete Tipps (inkl.dem m.E.wirklich hilfreichen Artikel von Groeneveld)
https://www.gutefrage.net/frage/gibt-es-einen-weg-schnell-egal-ob-gesund-oder-ungesund-zuzunehmen?foundIn=list-answers-by-user#answer-213921524

Weiter kann ich Dir und Deiner Mutter das Buch "Endlich zunehmen" mit vielen Infos und leckeren Rezepten (finde ich :-)) empfehlen
(Friedrich Bohlmann, Kneipp Verlag, ISBN-3-7088-0019-2

Alles Gute - und solange Du nicht dünn zu sein anstrebst ist es in Ordnung - sei dennoch stolz auf Deinen Körper, das kommt schon :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iss morgens me große Schüssel Haferflocken mit bananen und milch
Zwischendrin viele nüsse und mittags 1-2 Teller voll, einen Nachtisch und dann abends noch semmeln, trinken solltest du saft und milch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest unbedingt zum Arzt gehen, um abzuklären, ob irgendwelche körperlichen Ursachen für dein zu niedriges Gewicht vorliegen.
Ansonsten kann es nur daran liegen, dass du zu wenig ist
Viel Erfolg beim zunehmen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mahlzeit, 

An deiner Stelle würde ich nicht versuchen zuzunehmen, indem du jetzt anfängst viel zu essen. Das geht nach hinten los. Denn wenn du dein "Wunschgewicht" erreicht hast, kannst du nicht meht aufhören zu essen.

Geh zu einem Arzt. Der wird dich zu einer Ernährungsberatung schicken, die dir weiterhilft. 

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG

Jonny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalorienüberschuss. Mehr essen. Junge oder Mädchen? Gibt nämlich unterschiede.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lele0010
15.07.2016, 21:43

Mädchen

0

Obst, Kartoffeln, Vollkorngetreide, Linsen, Gemüse. Auf Süßigkeiten so gut es geht verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube Unterernährte päppeln sie mit Erdnussbutter auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung