HILFE , meine Orchidee hat schlaffe Blätter, warum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Untersuch mal die Erde unter den Blättern. Evtl hat sie einen milbenbefall.

Lauter kleine weiße Punkte kaum sichtbar.

Dadurch hat meine mum schon welche zu grabe tragen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stephchen1991
17.01.2016, 20:59

Werde sie genaustens untersuchen 

0
Kommentar von cirius666
17.01.2016, 21:12

Sehr gut ich drücke die Daumen das es nicht so ist wie ich vermute. das überträgt sich wenn auf andere also lieber in Quarantäne packen das gute stück

0

Gib ihr mal speziellen Dünger oder Wasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stephchen1991
17.01.2016, 20:51

Die Orchidee bekomment wöchentlich einen Wasserbad... Zu wenig?

0
Kommentar von Fluspferd
17.01.2016, 20:51

Dann gib ihr mal Dünger

0
Kommentar von Fluspferd
17.01.2016, 20:53

Bitte meine min gibt unseren das immer
Vielleicht fehlen Nährstoffe bei dir :)

1

Hallo, Stephchen1991.

Der dunkle Fleck an dem einen Blatt sieht nach einem Pilz aus.

Die befallen Orchis gern, wenn sie zu nass gehalten werden - tauchen nur alle 14 Tage in handwarmem Wasser (hernach gut abtropfen lassen, damit keine Staunässe entsteht) während dazwischen ein paar Sprühstösse auf die Wurzeln reichen, und alle 4 Wochen mit Orchidünger beim Tauchbad behandeln, kann die Pflanze auch gut stärken, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?