Frage von Mensur11, 59

hilfe . mein auto geht beim leerlauf einfach aus, kriege ihn dann schwer wieder an . was kann das problem sein?

Antwort
von kami1a, 11

Hallo! Vielleicht muss nur das Standgas neu eingestellt werden - zur Werkstatt.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 14

Welches Auto (Marke, Model, Motor, Bj)? Wie geht es aus und wie verläuft der Startversuch danach?

Wenn Du dies verrätst kann Dir evtl auch geholfen werden.

Antwort
von Konzulweyer, 31

Wenn du ein älteres Auto hast, vielleicht die Leerlaufdüse, wird elektrisch gesteuert soviel ich weiß. Hatte früher mit NSU-Prinz gleiches Problem.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 22

Wenn du nur verraten hättest, um welches Auto mit welchem Motor es sich handelt...Aber so...

Man könnte den Eindruck haben, da du die selbstverständlichen Angaben verheimlichst, dass du gar keine Hilfe bekommen möchtest.

Kommentar von Mensur11 ,

Warum zum Teufel soll ich die Angaben verheimlichen und keine Hilfe wollen?  Wozu stell ich sonst die Frage? Zuerst überlegen was für einen blödsinn man schreibt...  

Kommentar von ronnyarmin ,

Dann überleg dir bitte vorher, welche Angaben benötigt werden, um dir helfen zu können.

Antwort
von Mojoi, 33

Alles mögliche. Fehlerspeicher auslesen lassen.

Antwort
von Mensur11, 8

Es handelt sich um einen Opel Zafira.  Bj. 2004   2.2 DTI Diesel  300.000 Km

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten