Frage von pinkxunicornx, 49

Hilfe , kann mir jemand helfen?

Also erstmal ich bin 16 Jahre alt und ich hab in letzter Zeit ziemlich viel Stress und war deshalb gestern und heute nicht in der Schule , meine Lehrerin hat dann meinen Vater angerufen und gesagt das ich nicht da bin oder irgendwie sowas Und mein Vater hat mich dann darauf angesprochen , dann hab ich gesagt das ich voll viele Probleme habe , aber das Ding ist ich kann mit dem nicht darüber reden weil er nur ans Geld und seine Freundin denkt Er meinte er will mein Handy weg nehmen aber ich hab das alte von meinem Freund Und wenn er mir mein Handy wegnimmt Geist das ich kann meinem Freund nicht schreiben und ihn nicht sehen... Er ist der einzige der immer für mich da ist , es ist eine Qual 😭😭😭😭 Was soll ich machen ?

Antwort
von KM1234, 13

Vielleicht solltest du, trotz der Vorurteile gegenüber deinem Vater, ernsthaft mit ihm sprechen. Meiner Erfahrung nach kann das Wunder bewirken und die Situation oft verbessern. Erkläre ihm welche Bindung du zu deinem Freund hast und er alles noch schlimmer macht, wenn er dir dein Handy wegnehmen würde. Sei sachlich und ernst, lass dir zeit beim erklären und dann wird das schon klappen. Aber so zeigst du deinem Vater am ehesten, dass er seiner Tochter zur Seite stehen sollte und das Geld und die Freundin auch mal warten kann.

Antwort
von Nashota, 13

Warum redest du nicht in der Schule mit einem Lehrer? Und hast du keine Mutter?

Antwort
von 123ok456, 12

Dich beruhigen und einen plan über deine Probleme machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community