Frage von Stuhrer, 117

Hilfe , Javac (der Befehl javac -version funktioniert nicht, wie löse ich das Problem?

So.. ich habe das problem , dass ich in der CMD nicht den befehl javac -version ausführen kann. da steht dann einfach javac: not found. Wenn ich java -version eingebe , geht es. Ich habe auch den Speicherort der JRE als Path unter den Umgebungsvariablen angegeben.

Also Path und dann als Wert C:\Program Files (x86)\Java\jre1.8.0_66\bin

Ich weiß echt nicht , was ich noch tun soll. Oder ist die JRE etwas ganz anderes als das JDK pack?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von greenvbuser, 24

Die javac-Datei befindet sich unter

C:\Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_66\bin

Falls du die 64-Bit Variante hast, musst du nur Program Files (nicht (x86)) angeben. Aber Achtung! Nach einem Java Update musst du PATH anpassen, weil sich der tatsächliche Pfad bei jedem Update ändert (wegen der Versionsnummer im Ordner-Namen).

Antwort
von MoVo99, 93

Du hast das JRE, das ist das Runtime. Mit dem Runtime kannst du die Programme ausführen, aber nicht kompilieren. Für das Exportieren mit hilfe des compilers brauchst du das JDK ( Java Development Kit ). Du musst dann ebenfalls den Pfad in die System-Umgebungs-Variablen einfügen, also in PATH, so dass der Befehl Systemweit verfügbar ist. Wenn du das Kit installiert und richtig eingerichtet hast, dann sollte alls Problemlos funktionieren.

Hoffe ich konnte Helfen 

Lg 

http://www.oracle.com/technetwork/java/javase/downloads/jdk8-downloads-2133151.h...

Kommentar von Stuhrer ,

das jdk hatte ich danach auch. für heute habe ich aufgegeben.. muss der Pfad einen bestimmten Namen haben? Also nur Path oder PATH? Und ich hatte diesen nur für meinen Benutzer angelegt. Danke :)

Antwort
von grumbl, 75

Das JRE steht R für Runtime, bei JDK steht D für Development. Du brauchst zum Programmieren JDK

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community