Hilfe , Ich weiß nicht weiter ... (Rückenprobleme,Minderjährig)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Generell ist das ein Fall für den Orthopäden.

Wenn wir einmal nicht davon ausgehen, dass du einen angeborenen oder erworbenen Defekt hast, läuft in der Tat etwas falsch. Rücken- und Nackenschmerzen sind meist die Folge von Haltungsfehlern. Entweder sitzt du nicht gut oder du solltest mal dein Schlafarrangement überprüfen. Falsche oder alte Kissen, durchgelegene oder nicht für das Körpergewicht geeignete Matratzen und Co. können massive Probleme verursachen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein arzt sollte wissen was dir fehlt..ob minderjährig oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit bist du definitiv nicht alleine. Ich habe den Spaß seit ca 5 Jahren und bin 17. Ich war bei 3 Orthopäden und 2 weiteren Spezialisten und hatte schon 2 Physiotherapeutinnen und nichts hilft. Ich will damit dir nicht Angst machen, sondern nur sagen, dass es auf jeden Fall genug Möglichkeiten gibt dir zu helfen und dich zu behandeln und dass du heutzutage definitv nicht dieEinzige mit solchen Problemen bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung