Frage von Gloeckchen17, 81

Hilfe- Angst vor dem ersten Mal fliegen?

Hey! Ich machs kurz... Bin 12 und fliege diesen Sommer das erste mal, innerhalb Deutschland. Ich bin total nervös da ich keinen blassen Schimmer habe wie man fliegt und was man machen muss dazu. Kommt das ich alleine fliege. Meine Fragen sind jetzt: Wie verläuft es am Flughafen, also in welcher Reihenfolge verläuft alles mit dem Scannen und Check- In und so weiter? Noch was: wenn ich es hinbekomme mein gesamtes Gepäck im Ramen des Mindesgewichtes des Handgepäckes zu lassen (sagen wir mal 8kg) kann ich dann mein ganzes Gepäck als Handgepäck mitnehmen oder brauche ich für diese Dinge extra einen Koffer weil ich sie nicht mitnehmen kann? Ich weiß natürlich was mit genommen werden darf und was nicht, soweit bin ich schon informiert. Danke an alle :)

Antwort
von HomerSimpson3, 32

Hallo!

Am Flughafen kannst du, wenn du den Check-in online erledigst(von der Airline abhängig) und du kein zusätzliches Gepäck mitnimmst, kannst du direkt durch die Sicherheitskontrolle. Dann kannst du bis zum Boarding im Sicherheitsbereich machen was du willst, gehe aber rechtzeitig zum Gate.

Bei Billigairlines kostet Aufgabegepäck zusätzlich und muss vorher gebucht werden. Dann ist es gut, wenn alles ins Handgepäck passt. Vor allem bei Billigairlines wird aber manchmal noch abgemessen und gewogen, achte also auf die Mindestmaße.
Bei anderen Airlines gibt es Aufgabegepäck meistens inklusive.

Schöne Grüße

Homer

Kommentar von HomerSimpson3 ,

*also achte auf die Höchstmaße (Mindestmaße gibt es nicht)

Antwort
von leoll, 19

Das hängt ein bisschen von der Airline ab. Ich fasse mich mal allgemein.

1. Buchen

Du solltest einen Buchungscode (6-stellig) sowie eine Ticketnummer erhalten haben (13-stellig). Dann sollte alles passen.

2. Check in - zwei Möglichkeiten

a) Online

viele Airlines bieten einen Onlinecheckin an. Die Zeiten findest du bei der Airline. Einfach mit der Buchung identifizieren. Dann kannst du dir einen schönen Platz aussuchen. Welche gut sind siehst du auf  www.seatguru.com

b) Am Flughafen

Mache dort das gleiche, nur am Automaten. 

3. Gepäck

Hast du Aufgabegepäck? Gebe es am entsprechenden Schalter ab. Dort solltest du auch einchecken können. Beachte die Maximalgrößen und das Maximalgewicht. Bewahre den Beleg auf! Solltest du umsteigen müssen steht darauf auch, ob das Gepäck weitergeleitet wird.

4. Kontrolle

Du gehst nun in Richtung der Gates (Nummer siehe Bordkarte/Anzeigen). Du musst auf jeden Fall durch die Sicherheitskontrolle. Du darfst an Flüssigkeiten max. 1l dabeihaben. Alles in einem durchsichtigen, verschließbaren Zip-Beutel mit Behältnissen von je max. 100ml bzw. gramm. Wenn du in die USA fliegst, musst du durch eine weitere Kontrolle. Elektronische Geräte legst du extra in die Wanne.

Eventuell, falls du den Schengenraum verlässt, musst du auch durch die Passkontrolle. Informiere dich in jedem Fall, auch wenn du intra-Schengen reist, über die Einreisebestimmungen (siehe Auswärtiges Amt) und dass die Papiere gültig sind.

5. Gate

Sei zur angegebenen Zeit! am Gate. Du kannst dann einsteigen, sobald das Boarding beginnt. Wenn du Zeit hast und Business oder First fliegst, kannst du noch die Lounge besuchen oder alternativ shoppen. 

6. Genießen

Das ist das Wichtigste. Bei Bedenken/Fragen steht das Bord- und Bodenpersonal gerne zur Verfügung. Lehne dich zurück und genieße den Flug.

Ich wünsche dir einen guten Flug!



Antwort
von lumi2000, 27

1) Geh zum Check-In Schalter deiner Airline. Dort gibst du deinen Koffer auf, falls du einen dabei hast. Hier kannst du auch noch Fragen stellen. Hier erhältst du auch die Boardkarte.

2) Geh zur Sicherheitskontrolle, dort sagt man dir, was du machen sollst.

3) Du bist nun im Sicherheitsbereich. Dort wartest du solage bis dein Flug startet

4) Sei ca. 10 Minuten bevor das Boarding beginnt am Gate, das du auf deiner Boardkarte findest. Schau auch nochmal auf die großen Anzeigetafeln, falls sich das Gate kurzfristig geändert hat.

5) Folge allen anderen Leuten und setze dich im Flugzeug auf den Platz, der auf deiner Boardkarte steht.

So machst du garantiert nichts falsch.

Du kannst auch nur mit Handgepäck reisen, wenn du dort slles hineinbekommst. Allerdings muss es neben dem Gewicht auch gewisse Maße einhalten. Welche das sind erfährst du auf der Webseite deiner Airline

Grüße

Lumi

Antwort
von hannahbanana21, 23

Das ist ganz leicht:
Falls du nur Handgepäck hast, musst du garnicht zum Ceck-in. Dann wird noch dein Reisepass kontrolliert. Danach gehst du zum Scanner (ich gehe mal davon aus, dass du weißt wie das abläuft)
Dann hast du schon quasi alles hinter dir, bevor du in den Flieger steigst, musst du noch dein Ticket vorzeigen.
Keine Angst, fliegen ist richtig cool...:D
Wünsche dir ganz viel Spaß!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community