Frage von sumeyyeTR, 67

Hilfe - Nervenzusammenbruch?

Seit den letzten 2 - 3 Monate werde ich über jede Kleinigkeit aggressiv oder fange an einfach so zu weinen. Wenn ich aggressiv bin gehe ich in mein Zimmer schmeisse Sachen rum, fange an zu weinen und schreien und meine Hände zittern. Das alles dauert etwa 15 min. Ich weiss nicht einmal ob das Nervenzusammenbruch oder Wutausbruch ist. Ich war nicht so, brauche dringend Hilfe.

Antwort
von vetkoalamed, 54

Nein einen Psychologen würde ich nicht empfehlen. Aber einen psycho-therapeut. Eine verhaltenstherapie sollte helfen.

Kommentar von sumeyyeTR ,

Könnte ich nicht was ohne Ärzte machen?

Kommentar von vetkoalamed ,

ein Psychotherapeut ist kein Arzt. und du benötigst auch keine Überweisung. du vereinbarst einen Termin mit einem Therapeut und hast dann erstmal fünf probatorische Sitzungen .

Antwort
von Schekki12, 45

Geh einfach einmal zu deinem Hausarzt und rede mit ihm.
Er wird dir weitere Anlaufstellen geben.

Alles gute.

Antwort
von GarethBalee, 51

Wie du es schon eingesehen hast brauchst du hilfe und diese findest du bei einem psychologen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten