Frage von iddontkcree, 82

Hilfe - meine Freundin zurückgewinnen/näherbringen?

hallo ich bin seit 4Monaten mit meiner Freundin zusammen. Am WE waren wir auf einer Abschiedsfeier von einer Freundin von ihr. Da hab ich (als Autofahrer) nur eine cola getrunken und meine Freundin ist mit ihrer besten Freundin auf die Tanzfläche. Dann hab ich mich an den Rand gestezt. Ich wollte mich nämlich nicht reindrängen und hab gehofft dass sie mich herwinkt. Neber mir saß irgendeine Frau die ich nicht kannte und die mich plötzlich einfach angesprochen hat. Dann haben wir uns bisschen unterhalten, was meine Freundin gesehen hat. Aber wir haben nur geredet und haben bisschen gelacht. Mehr aber nicht das Gespräch dauerte ca 5min. Meine Freundin ist halt schnell eifersüchtig und macht sie sehr viele Gedanken. Und jetzt ist es halt schwierig - wir haben darüber geredet aber gefühlt ist sie ein Stück von mir jetzt weiter weg.

Wie kann ich sie wieder zurückholen - bzw. was würdet ihr machen? Sie ist eine ganz besondere Frau für mich und ich brauch dringend Hilfeee, dass zwischen uns wieder alles passt

Expertenantwort
von Janiela, Community-Experte für Liebe, 21

Erkläre deiner Freundin deine Bedenken und frag sie danach, ob sie dir glaubt, dass du kein Interesse an dieser anderen Frau hattest, das über ein "schön, sich mit dir zu unterhalten" hinaus ging. Wenn sie die Nachfrage bejaht, dann braucht sie nur ein bisschen Zeit, um sich wieder zu entspannen und es sollte ausreichen, genau so weiter zu machen wie vorher. Wenn sie die Nachfrage verneint, dann bitte sie darum, dir genau zu erklären, warum sie misstrauisch geworden ist und was an der Situation schlimm oder bedrohlich für sie war.

Grundsätzlich ist Eifersucht ein Gefühl, für das niemand etwas kann. Aber der Umgang mit Eifersucht kann eine Beziehung zusammenschweißen oder zerstören. Deine Eifersucht ist in erster Linie dein Problem und ihre Eifersucht ist in erster Linie ihr Problem. Wenn euch das klar ist, steht einem vernünftigen Umgang mit der Eifersucht nichts im Wege.

Hier grundsätzliches zum Thema Eifersucht (denn obwohl jeder betroffen ist, interessiert die wenigsten, was eigentlich dahinter steckt):

https://de.wikipedia.org/wiki/Eifersucht

Und als Kommentar bekommt ihr noch Tipps zur konstruktiven Auseinandersetzung mit möglichen Problemen.

Antwort
von MiniNies, 22

Sie macht sich einfach Sorgen. Lass ihr die und geb ihr Zeit. Du hast ja nichts schlimmes getan und das wird ihr sicher auch bald klar werden.
Es zeigt dir ja das du ihr etwas bedeutest. Sei einfach da und sag ihr wie sehr du sie liebst. Mehr kannst und brauchst du nicht tun.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 12

Wenn deine Freundin derart eifersüchtig auf eine wie Du hier beteuerst harmlose Unterhaltung reagiert, dann gebe ich der Beziehung von euch beiden keine sonderlichen Überlebenschancen. Unabhängig aber von dieser pessimistischen Ansicht, Du hast dich mit deiner Freundin über diesen sozusagen Vorfall bereits unterhalten und nun wirst Du ihr wohl auch noch einiges an Zeit geben müssen um sozusagen wieder zu sich zu finden und mehr geht vorerst kaum.

Kommentar von iddontkcree ,

was könnten wir tun damit in deinen Augen die Beziehung gut hält?

Sie ist eben eine ganz besondere Frau

Kommentar von JZG22061954 ,

Euch darüber unterhalten, das Eifersucht nichts verhindert und übertriebene Eifersucht sogar zerstörend wirkt. Vor allem aber muss deine Freundin das begreifen.

Antwort
von Sabsi69, 32

Du wirst das alte Gefühl , Verbundenheit? Wieder herstellen können, wenn du schön nach ihrer Pfeife tanzt! Immer sagst wo du hin gehat, mit wem wie lange, und du dich und deine Interessen aufgibst. 

Sorry wenn die wegen sowas ne szene macht ist sie die falsche 

Kommentar von iddontkcree ,

ne ich kann sie da absolut verstehen ich wäre ja auch eifersüchtig -

Kommentar von Lapushish ,

Warum machst du dann etwas, von dem du weißt, dass es sie eifersüchtig macht?

Kommentar von Sabsi69 ,

Ach wenn das so ist habt ihr euch verdient, viel spass bei einer immer komplizierten Beziehung 

Kommentar von iddontkcree ,

ich hab die Frau ja nicht angesprochen sondern andersrum - und ich will dann auch nicht unhöflich sein. Ich bin halt ein freundlicher Mensch.

Irgendwie ist das halt blöd gelaufen - aber eigentlich war ja nichts

Aber wie könnte ich das beim nächsten mal besser machen?

Kommentar von Sabsi69 ,

Eben es war nichts und wieso wärst du dann andersrum auch eifersüchtig?

Kommentar von iddontkcree ,

wir sind diesbezüglich schon ähnlich und wenn sie sowas machen würde..klar dass man da sich Gedanken macht auch wenn an sic nichts war

Kommentar von Sabsi69 ,

Dann habt ihr beide ein Eifersuchtsproblemen, 

Kommentar von iddontkcree ,

wie können wir damit am besten umgehen? hast du da tipps

Kommentar von Sabsi69 ,

Da ihr ja erst frisch zusammen seid muss das Vertrauen in den anderen erst noch wachsen. Da hilft reden reden reden!! Sorecht die Situation durch! Was hat der eine gefühlt und gefacht!! Wichtig, sachlich bleiben! Sprecht es nicht nur an, wenn eine Situation vorgefallen ist, sondern ruhig einfach so. Das der, der mit jemanden anderen spricht das nicht macht um den kennenzulernen, sondern um einen netten Abend zu haben, denn das gehört zum feiern dazu. Lernt tolerant zu sein und euch zu vertrauen, das braucht Zeit 

Antwort
von Meli6991, 39

vergiss den streit und mach weiter wie davor

Antwort
von muelli21, 14

die frage ist nicht was du machen kannst, sondern was sie machen kann. wenn sie sich nicht ändert, dann wird das eh nichts.

Antwort
von Muhtant, 37

Indem du ihr klar machst, dass ihr Verhalten dumm und hohl ist.
Appetit geholt wird sich unterwegs; aber gegessen wird zu Hause!!!

Rede mit ihr oder schieß' sie ab! Auf so eine eifersüchtige Frau/Mädchen/Kind hätte ich ja mal gar keinen Bock...

"ARRRGGHHH...Sprichst du noch einmal mit fremden Frauen, dann reiße ich dir deine Ärmchen raus..."

Kommentar von iddontkcree ,

ne ich wäre wahrscheinlich genauso eifersüchtig - bisschen eifersucht ist ja auch normal wenn man sich liebt

Kommentar von Janiela ,

Eifersucht ist normal. Ja. Den Partner dafür zu bestrafen, dass man selbst sich verrückt macht, ist aber nicht normal, sondern inkompetent.

Kommentar von Lapushish ,

Und wieso machst du etwas, das deine Freundin eifersüchtig macht, wenn du es vorher wusstest?
Ein bisschen Eifersucht - normal.
Ihr übertriebenes Verhalten - absolut drüber.

Kommentar von iddontkcree ,

es war ja so dass die Frau mich angesprochen hat - und ich bin nicht unhöflich deshalb hab ich halt ganz normal mit ihr geredet.

Wie könnte ich das beim nächsten mal besser machen?

Kommentar von Muhtant ,

gar nicht.
Scheinbar ist deine Freundin krankhaft eifersüchtig :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten