Meine Freundin hat Herpes - kann da irgendwas passieren?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Oh Gott, MACH DAS BLOSS NICHT!!!!!

Nicht mal Sex ohne Kondom!!! Am besten gar kein Sex, bis das ausgeheitl ist bei ihr.

Herpes ist hoch gradig ansteckend und den wird man sein Leben lang nicht mehr los. Gegen Herpes gibt es kein Heilmittel. Willst Du auch Intimherpes bekommen an Deinem Penis??? Ich denke nicht.

Und denk dmal daran: Den Intimherpes wirst Du auch noch haben, wenn Du mit dem Mädel nicht mehr zusammen bist, bis an Dein Lebensende.

Es ist sehr verantwortungslos von ihr, dann auch noch so eine Forderung an Dich zu stellen.

Mach ihr klar, dass das nicht läuft. Und wenn sie aus so einem die Beziehung beendet, dann soll sie gehen.

Deine Gesundheit ist wichtiger und wie gesagt, Herpes wirst Du ein Lebenlang nicht mehr los und im Intimbereich ist das sicher eine große Einschränkung Dein Leben lang.

Ich bekomme alle paar Jahre Herpes an der Oberlippe und das finde ich schon ätzend, obwohl es weitaus schlimmer geht, wie Du an Deiner Freundin gerade erlebst, die das sogar im Intimbereich hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FeeGoToCof
12.02.2016, 16:30

Reg` Dich nicht auf und spare Deine Energien für "lohnendere" Fragen...er ist ein Trollkind... LG, F.

0

Das ist egoistisch von deiner Freundin. Solange sie das hat, lass es mit dem Oral Sex. Sie soll es auskurieren. Wenn sie mit dir deswegen Schluss macht, kannst du auch getrost auf sie verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie wegen so was Schluss macht, dann solltest Du ihr nicht nachweinen. Aber das wird sie schon nicht. Herpes ist ansteckend, also bitte keine solchen Aktivitäten. Und wenn man sich ekelt, sowieso nicht !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich steckt du dich sn!

Und ein Partner der das verlangt hat von liebe keine Ahnung...!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ceberus
12.02.2016, 12:29

So isses. Lass es lieber. Erkläre ihr das du dich nicht anstecken willst.

2

Lass dich nicht von der erpressen
Das is richtig ekelhaft
Du kannst davon auch Herpes bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrokoDog
12.02.2016, 12:44

können da rückstände entstehen von ihrem herpes? 

0

Herpes ist ansteckend also nichts machen und wegen sowas macht man nicht schluss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trollkind...als ob Deine Freundin solch ein Hohlkörper wäre, der nicht wüsste, was die Krankheit bedeutet...

Und nach zwei Jahren Beziehung wegen Herpes-Sperre die Beziehung beenden?  Kindergartengeschichten eines Pubertierenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrokoDog
12.02.2016, 12:31

wir haben eine reife beziehung ja . manchmal ist es halt schwierig

0

Da könnt ihr vielleicht mal zusammen beim Arzt vorbei, bevor ihr das macht. Ich kann mir nicht vorstellen, das das besonders förderlich ist für die Gesundheit! Und zum Thema Schluss machen: Wegen sowas macht man doch nicht Schluss nach 2 Jahren??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es könnte sein dass du dann auch Herpes bekommst wenn du dich damit infizierst^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wenn Du 100 Jahre mit Ihr zusammen bist. Deine Freundin sollte Ihr Gehirn einschalten bevor Sie solche Forderungen an Dich stellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrokoDog
12.02.2016, 12:35

ja aber sie hatte auch mal herpes in der nähe vom mund und rum lecken war kein ding 

0

Ähm "Nein" schlicht und einfach !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NAtürlch kann sich das auf dich übertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?