Frage von fashionfreak77, 168

Kann mir jemand sagen, welches Micro USB Ladekabel hält und lädt?

Ich drehe hier noch durch. Egal welches Kabel ich nehme. Die ersten Tage geht alle super, danach habe ich einen Wackelkontakt oder es lädt gar nicht mehr. Ich habe ein Samsung Handy. Vielleicht liegt es auch nicht am Ladekabel, sondern eben am Handy, das glaube ich aber nicht, denn die ersten Tage sind immer OK (auch wenn ich den Eindruck habe, dass es recht langsam lädt. Ich lege mein Handy beim Laden schon so hin, dass es so liegt, dass es nicht wackelt und tatsächlich lädt. Sobald ich es berühre, lädt es nicht mehr auf..Ich drehe noch durch und brauche jetzt endlich eines, das geht..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Checki23, 120

also ich hatte ähnliche probleme mit billigkabeln...hab dann mal ein bisschen recherchiert und nylon kabel gefunden die nen guten awg standard haben (gibt folgendes an: dicke des kabels, menge des kupfers das verbaut ist) und auch nicht so teuer sind. Neben Anker auf amazon finde ich www.mrflux.de echt gut. Da hat man noch mehr farben zur auswahl und bis zu 3m länge sind verfügbar. Durch das Nylon gibts bei mir auch keine kabelbrüche oder wackler mehr. Also is ne gute alternative zu 20€ originalkabeln :) 

Antwort
von NickgF, 93

Kabel und Kabel ist nicht das gleiche wie dieser Test aus Juli zeigte

http://techtest.org/24-micro-usb-kabel-von-anker-aukey-amazon-und-co-im-test/

Viel Glück beim nächsten Kauf...!

Antwort
von Kuno33, 98

Bei manchen Ladegeräten, meistens Fremdprodukte, funktioniert das Laden nicht, weil die nicht nach den Vorgaben hinsichtlich Spannung(sstabilität) und Stromstärke gebaut sind. Wackelkontakte sollte es eigentlich nicht geben. Bei Originalladegeräten könntest Du auch reklamieren, wenn sie nicht funktionieren.

Antwort
von unlocker, 82

wenn es durch bewegen des Handys ändert ist wohl die Buchse defekt. Bei den Ladegeräten könntest du eines mit USB-Buchse nehmen, dann kannst du jedes Micro-USB-Kabel verwenden

Antwort
von Seanna, 87

Dann liegts offenbar nicht am Kabel sondern an der Buchse im Handy.

Kommentar von PWolff ,

Oder daran, dass die Buchse die Stecker so deformiert, dass es nach ein paar Tagen (siehe Frage) zum Wackelkontakt kommt.

So was habe ich mit allen möglichen Steckverbindungen schon oft genug erlebt. Fertigungstoleranzen laufen bei verschiedenen Herstellern in verschiedene Richtungen, einige Materialien sind härter, zäher, elastischer, ... als andere, ...

Antwort
von Matrixarchitekt, 81

Ist es Galaxy S5? Dann ist die Ladebuchse am Handy defekt. Da hilft nur austauschen. Hatte das gleiche Problem

Kommentar von fashionfreak77 ,

eieiei...leider ist es ein S5 ;)

Kommentar von Matrixarchitekt ,

Garantie noch vorhanden? Hat mein Anbieter gemacht. Um dieses Problem zu umgehen habe ich mich QI Ladeadapter mit passendem Ladegerät gekauft. Hat super funktioniert, jedoch Datenübertragung war kompliziert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community