Frage von MeisterPro555, 91

Hilfe - Habe zwischen zwei Schaltern nur ein dreiardriges Kabel für eine Wechselschaltung liegen?

Ich habe mich mit der Leitung zwischen zwei Schaltern vertan und nur ein dreiadriges Kabel eingezogen. Jetzt ist alles verspachtelt und fertig. Meín Aufbau ist wie folgt: 3adrig Strom kommend zum1. Schalter, 3adrig Strom geht zum Schalter 2, von dort geht es dreiadrig weiter zur Lampe. Habe ich eine Chance damit irgendwas noch zu retten - ohne die Wand zu öffnen?

Zusätzliche Info:

Ich habe darunter genau das gleiche nochmal (aber leider jeweils mit dem dreiardrigen dazwischen Kabel) , da ich zwei Lampen ansteuern wollte. Im Endeffekt sieht es so aus:

3adrig Kommend - Schalter A oben -3adrig gehend Schalter A1 - 3adrig gehend Lampe A

3adrig Kommend - Schalter B unten  3adrig gehend Schalter B1 - 3adrig gehend Lampe A

Kann man daraus evtl. mein Problem lösen? Ideen?

Vielen Dank.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von acoincidence, 51

Unterputzfunkrelais und am anderen Ende ein Funktaster. 

Das ist die einzige Möglichkeit. 

Du hast ja absolut keinen Draht über. 

Und Finger weg von dem PE! Ansonsten kommt der man mit dem Messer ! 

Der PE wird an der Lampe benötigt. 

Kommentar von MeisterPro555 ,

Hi heißt das:ich brauche am zweiten Schalter das Relais und beim Startpunkt den Funktaster? Wird das Relais dann auch über den 2ten Wechselschalter eingebunden, damit ich eine Wechselschaltung dann habe? 

Kommentar von acoincidence ,

Genau. 

Der eltako Funkaktor Stromstoß Schaltrelais FSR61NP-230V

Hat einen Funk "Eingang" für den Funk Taster

und einen Draht Eingang für einen örtlichen Taster. 

Eltako hat den Funkschalter ohne Batterien bauen können. Dafür "knackt" der Schalter ein wenig Bein drücken. So wie der Knopf bei einem elektronischen Feuerzeug. 

Aber ohne Batterien! 

https://www.elektroradar.de/schaltaktor-mit-funktaster-bps-30000014.html?gclid=C...

Antwort
von akaruikage, 43

Sry hab mich vertan.

Jetzt zu retten ohne die Wand auf zu machen darfste nicht. Du könntest den PE benutzen, dann wird dir aber Jeder ELektriker den Hals aufschneiden.

Also Theoretisch ja aber Praktisch bitte nicht.


Kommentar von acoincidence ,

PE ist an der Lampenleitung zwingend erforderlich. 🔪🗡

Kommentar von akaruikage ,

Nicht wenn sie Schutzklasse 2 hat :3

Kommentar von acoincidence ,

Ganz egal welche Schutzklasse die Lampe hat! 

Der PE wird gefälligst bis zur Lampe mitgeführt. 

Alles andere ist Pfusch. 

Kommentar von MeisterPro555 ,

Folgendes habe ich vergessen zu erwähnen:

Ich habe jeweils zwei Schalter übereinander für zwei Lampen eingebaut. (aber leider jeweils mit dem dreiardrigen dazwischen Kabel)

Kann ich evtl. auch aus einer eine Wechselschaltung und aus einer eine "normale" dann machen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten