Frage von Missus2015, 44

Hilfe - Funktionsgleichung?

Hey, es wäre super wenn mir jemand mal in ganz einfachen Schritten eine funktionsgleichung erklären kann, so wie in 3a beschrieben! Ich verstehe es nämlich nicht wie es im Buch steht! Ihr sollt auch nicht die Aufgabe für mich machen aber einfach ein Beispiel von einer funktionsgleichung f. Mich geben! Das würde mir sehr helfen! Danke! :)

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 11

Die allgemeine Funktionsgleichung einer Geraden lautet: f(x)=y=mx+b
Das m steht für die Steigung und das b ist der y-Achsenabschnitt, also die Stelle, an der die Gerade die y-Achse schneidet,

bei 3a) hast Du nun 2 Möglichkeiten an die Werte für m und b zu kommen:
1. Stelle 2 Gleichungen mit den beiden gegebenen Punkten auf, und löse das
    so entstandene Gleichungssystem mit 2 Gleichungen bei 2 Variablen
    (Gleichung 1: P1(-3,5|1) => 1=m*(-3,5)+b; das Gleiche mit P2 für die 2.
     Gleichung)

oder (der übliche Weg)
2. Hast Du 2 Punkte, dann errechnest Du die Steigung m wie folgt:
    m=(y2-y1)/(x2-x1)
    Dann noch einen der beiden Punkte in die Geradengleichung einsetzen und
    nach der einzigen verbliebenen Unbekannten b auflösen.

Antwort
von UlrichNagel, 15

Die Seiten sind Geraden und die sind eine lineare Funktion mit y = mx +n mit m = y2-y1 /(x2-x1) (aus beiden Punkten berechenbar!). Nun brauchst du nur noch nach n umzustellen und berechnen!

Antwort
von leon31415, 15

Das Bild ist abgeschnitten. Schicke es bitte nochmal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten