Frage von NikeZ, 16

Hilfe - überhöhte Rechnung von der DB- was tun?

Hallo ich habe ein problem. und zwar wurde ich beim schwarzfahren erwischt weil ich zu hause meine Fahrausweis vergssen hatte. Natürlich bekam ich nh rechnung aber da ich ja ein fahrausweis hatte bin ich zur KVB (wohne in köln) gegangen um die sieben euro zu zahlen. jedoch hatte ich die rrchnung verloren und musste einen antrag ausfüllen zur bearbeitung. Es kam jedoch keine rückmeldung und ich habe dort angerufen und die haben mir vorgeschlagen eine email zu schreiben. Ich hab die email geschrieben, mein problem erklärt, dass ich keine rückmeldung bekam, und die haben geantwortet und verlangtbdass ich meine personaldaten schicken doll weil die dies zur bearbeitung brauchten. Das hab ich getan und heute kommt eine EBE Rechnung in Höhe von 200€. Ich hab denen grad auch nh mail geschrieben. Aber was ist das ? Das war doch nur eine sieben euro angelegenheit - ich hybe doch keine schuld. ist einem sowas schonmal passiert?

Antwort
von Rolf42, 16

Wenn du in einem Zug der DB kontrolliert wurdest, musst du dich zur Klärung der Angelegenheit natürlich auch an die DB wenden. Die KVB hat nichts damit zu tun und kennt den Fall gar nicht.

Kommentar von NikeZ ,

Nene ich habs falsch formuliert. Ich hab die Rechnung gekriegt worauf auch stand, dass man das der KVB voezeigen soll. Als ich dorr hin gegangen bin wussten die auch bescheid. 

Kommentar von Rolf42 ,

Dann weiß ich nicht, was die DB damit zu tun haben soll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten