Frage von amykay, 40

Hilf mir! Liebe ich meinem Freund wirklich nicht mehr?

Also, ich bin seid 2 Jahren mit meinem freund zusammen . Wir sind sehr sehr glücklich, wir lachen immer wenn wir zusammen sind und haben immer süß und genießen einfach die Zeit miteinander.. Ich bin 16 und er 17. Das Problem jetzt: Ich weiß dass ich ihn liebe aber Aufeinmal habe ich diese Zweifel... Ich weiß nicht woher die kommen. Ich bin doch so glücklich mit ihm.. Was ist denn Aufeinmal nur los mit mir? Das ist nicht das erste mal dass ich diese Zweifel habe. Ich hatte die schon öfters aber mit der Zeit wird es besser. Ich fühle mich soo wohl bei ihm. Immer wenn ich bei ihm bin will ich garnicht mehr weg. Das verabschieden fällt uns beiden auch immer so schwer haha auch wenn es doof klingt.. Es kommt mir vor als wären wir erst seit 2 Monaten und nicht 2 Jahren zusammen. Es ist einfach perfekt aber dann... Dann kommen diese Zweifel.. Die alles kaputt machen. Ich zweifele immer an meine Liebe dann. Ich frage mich dann immer: liebe ich ihn wirklich? Was wenn nicht? Das muss ich ihn doch sagen? Oh Gott ich bin so glücklich........ Warum zur Hölle komme dann diese Zweifel 😫😫 bitte hilft mir!!

Antwort
von Sternenstaub011, 16

Ach ich kann dich total verstehen.
Leider habe ich auch keine Antwort, doch dafür weisst du, dass du nicht die einzige bist:)
Jedenfalls würde ich noch einbisschen abwarten, doch falls diese Zweifel nach einer gewissen Zeit nicht weg sind, musst du dich fragen ob er vielleicht nicht einfach nur ein guter Freund geworden ist? Ob du ihn zwar sehr lieb hast aber nicht mehr auf dieser Art und Weise..

Ich wünsche dir viel Glück und würde gerne erfahren wie es weiter geht.
Gruss:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten