Frage von Ernsti12, 43

Hi,Leute kennt eigentlich Mittel um die konzentration und Merkfähigkeit zu steigern.ich habe nämlich demnächst eine Prüfung?

Lernen

Antwort
von Dysthymiar, 20

Beim Lernprozess solltest du darauf achten, dass du dich nicht selbst ablenkst. Heißt: Handy weg, Finger weg von Facebook und Ähnlichem und keine Musik / Film / sonstige Geräuschkulisse. Konzentriere dich ganz auf den Lernstoff. 

Dann kommt es darauf an, was für ein Lerntyp du bist. Manche lernen am besten, wenn sie sich den Stoff laut vorlesen. Andere lernen am besten, wenn sie den Stoff nochmal in eigenen Worten zusammenfassen. Das kann die Merkfähigkeit erheblich beeinflussen. Schlau ist es immer, sich eine Zusammenfassung schreiben oder Karteikarten zu nutzen. Viele Pausen sind auch eine gute Idee, um das Gelernte "sacken" zu lassen. Sich den Stoff vorm Schlafen gehen nochmal in Ruhe durchzulesen, sorgt auch dafür, dass du über Nacht nochmal alles verarbeitest und es dir besser merken kannst.

In der Prüfungssituation ist es wichtig, dass du genügend Schlaf hattest. Keinen Lernmarathon in der Nacht davor einlegen. Ein gutes Frühstück ist vorteilhaft, mit leerem Magen denkt es sich schlecht ;) Um deine Leistung zu steigern, kannst du Traubenzucker kurz vor der Prüfung essen und Koffein zu dir nehmen (Grüner Tee, Kaffee, Cola, ..). Das sollte eigentlich bei jeder Prüfung genügen, mehr Mittel sind nicht nötig und schon gar keine Drogen und sonstigen Müll. Ritalin ist zum Beispiel absolut nicht empfehlenswert, wenn du nicht darauf angewiesen bist. Finger weg von sowas.

Antwort
von bayern91tag, 32

Im Grunde gibt es da Dextro Energy sprich Traubenzucker.Die Wirkung bzw. die maximale Leistungsfähigkeit ist jedoch nur von kurzer dauer.

Antwort
von xerow0, 26

Traubenzucker, Fischöl, Gingko oder eventuell auch Neuroxan zur Beruhigung (kann manchmal auch helfen sich besser zu konzentrieren, wenn man nervös ist)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community