Frage von huaweiIsTheBest, 90

hiilfee..was kann ich machen..?

ich w/15, lebe bei sowas ählichem wie eine Pflegefamilie (1 betreuerin/35, ihre Tochter/12 und ihren Freund/30). Wir verstehen uns eigentlich ganz gut, doch vor fast 2 Monaten waren wir feiern und haben relativ viel Alkohol getrunken.. und dann haben ein guter Freund von meiner Betreuerin/27(nennen wir ihn mal A) und ich rumgemacht.. aus iirgendeinem Grund haben dann plötzlich ALLE davon gewusst..aber nach ca. 2 wochen war wieder alles ,,vergessen´´. Doch vor ca. über einem Monat, war ein Fest wobei es wieder viel Alkohol gab.. und ich habe mit einem anderen guten Freund von meiner Betreuerin/35 (nennen wir ihn mal H)ebenfalls rumgemacht..und wieder wussten davon plötzlich ALLE was..Und dieses mal hat es fast 4 wochen gedauert bis es ,,vergessen´´ war.. in zwischen Zeit haben er und ich uns sogar noch einmal getroffen(im halb nüchternen Zustand) und wir haben wieder rumgemacht, er sagte sogar öfters,dass wenn ich älter bin er sogar dann mit mir meehr will als nur das.Und vor ein paar Tagen haben wir wieder gefeiert..und A und ich haben wieder rumgemacht..und er hat mir sogar gesagt,dass er mich liebt..doch wir haben uns abgesprochen was wir allen erzählen und haben beide meiner Betreuerin ins Gesicht gelogen, dass nichts lief.. und jetzt zu meier Frage.. ich würde gerne mit jemanden über alles reden..ohne schräg angeschaut zu werden und ohne, dass noch jemand anderes davon erfährt.. aber ich weiß icht mit wem.. da ich weiß, dass die beiden Männer sich damit strafbar gemacht haben und sie nicht belasten will, da beide ja korrekt sind und ich sie eigentlich mag.. mit meier familie kann ich darüber nicht reden..mit keinem, da sonst alle ausflippen würden.. in eine Therapie kann ich nicht gehen, da ich in einem Auslands projekt bin und sonst Alles beim jugendamt landen würde..

kann mir bitte jemand helfen?? mich belastet es schon ziemlich..und habe auch schon daran gedacht mich umzubringen..

dankee schon mal..

Antwort
von Volkerfant, 14

Also sich umbringen ist überhaupt keine Lösung. Man kann doch nicht sein Leben wegwerfen, nur weil es ein paar Problemchen gibt, die man lösen kann, bzw. die sich nach einiger Zeit in Luft auflösen. Es gibt für alles eine Lösung.

Ich verstehe nicht, dass deine Betreuerin es zulässt, dass du so oft feierst und Alkohol trinkst. Ich verstehe auch nicht richtig, dass da nur erwachsene Männer anwesend sind und keine Jungs in deinem Alter.

Dass du dich jemandem anvertrauen willst, verstehe ich schon und dass du die Männer nicht belasten willst auch. Bekommst du es fertig, dich nicht mehr mit ihnen einzulassen, so dass alles wieder im Sand verläuft?

Hast du eine nette Lehrer/in, zu der du Vertrauen hast? Vielleicht könntest du mit ihr darüber reden. Sie hat Ahnung und weiß was am besten für dich ist.

Kannst du nicht mit deiner Betreuerin darüber sprechen und ihr sagen, dass es dir leid tut, dass du sie angelogen hast, dass du aber unter Alkoholeinfluss gestanden bist, usw....

Oder hast du eine gute Freundin, viellecht kann deren Mutter dir zuhören und setzt sich für dich ein.

Antwort
von Lavendelelf, 23

Ich kann und möchte dir eine kurze und knappe Antwort geben die dir wohl nicht gefallen wird:

Du solltest mit deiner Betreuerin reden, auch wenn du sagst das würde nicht gehen. Ich bin davon überzeugt dass sie sich freuen wird, dass du ihr dieses Vertrauen schenkst. Und sie wird dir helfen können, denn sie kennt dich und sie kennt die von dir hier genannten Umstände. Wen sollte es also besseres als Gesprächspartnerin geben als deine Betreuerin.

Ich wünsche dir alles gute. Und gebe nicht auf, dafür ist wirklich nichts wirklich schlimmes passiert.

Antwort
von SarahUchiha95, 26

Ich hoffe darauf erwartest du wirklich keine ernste Antwort...?
Mädel, du bist 15 Jahre Alt und trinkst Alkohol, so das du besoffen bist?! Geht's dir gut?! Unter 16 Jahren kein Alkohol! Und deine "Familie" kann sich dafür verantwortlich machen, dass sie dich auf Feiern mitnehmen und dir gestatten Alkohol zu trinken und dann noch mit über 20 Jährige rummachst?
Um Ehrlich zu sein, bist du für mich nichts weiter als eine Sch*ampe, und das deine Eltern dazu nichts sagen, ist noch viel unrealistischer. Ich würde denjenigen zusammenschlagen, wenn der Typ sich an mein Pflegekind vergreifen würde! Das sie darüber hinwegsehen ist wirklich unglaublich - im negativen Sinne!

Man sollte echt mal das Jugendamt informieren, da du und deine Familie anscheinend ein Hoffnungsloser Fall sind...

Ich hoffe dennoch so sehr das du lügst...

Und wenn es nach mir ginge, würde ich niemals mit einem Kind wie dir rummachen wollen, wenn ich fast 30 wäre...

Antwort
von zahlenguide, 41

du kannst entweder in einem Beichtstuhl einer Kirche gehen oder alternativ kannst Du auch anonym bei einem Kummertelefon anrufen - gibt es im Netz für jede Region. Beide sind nur zum Reden da und haben keine rechtlichen Folgen.

Kommentar von Hochstapler68 ,

Wenn die kleine in den Beichtstuhl geht, fällt der Pfarrer entweder tot um oder gibt seinen Job auf.

Kommentar von zahlenguide ,

Denke, die sind Kummer gewöhnt. In dieser Zeit gibt es weitaus beeindruckendere Geheimnisse. Denke nur an Menschen, die gerade etwas kriminelles getan haben, Menschen, die schlimm angegriffen wurden oder an Menschen, die sowas machen wie zu Satan zu beten. Denke, diese Menschen verursachen mehr Kopfzerbrechen, als ein 15-Jähriges Mädchen, das mit den falschen Typen schläft und zu viel trinkt.

Antwort
von Miss101, 30

Wieso willst du unbedingt mit jemandem darüber reden? Was für einen Ratschlag brauchst/erwartest du? Und warum zur Hölle willst du dich umbringen, wenn du das Rumgemache selber von dir aus wolltest. Du weißt selber dass das falsch ist und nicht gehen wird. Du bist noch viel zu jung und wären die beiden auch ein wenig hell in der Birne hätten die sich auch nie auf sowas eingelassen. Behalte das ganze einfach für dich und schließ damit ab, wäre mein Rat zum Ganzen.

Antwort
von Frager111111, 33

wenn du magst kannst du mich anschreiben... ich bin ein Möchtegern-Psychologe/Seelsorger :'D

Antwort
von ninaven, 11

warum bist du auch so dumm und machst das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten