Frage von Einhorn0505, 46

Jemand hat meine IP veröffentlicht! Kann mir diese Person irgendetwas tun?

Hey Leute, Also vor ein Paar Minuten hat jemand meine IP auf einer Seite veröffentlicht und jetzt habe ich echt angst! :c Kann mir diese Person irgendetwas tun? Also, hacken, Standort herausfinden oderso? D: Ich bitte um schnelle Antworten LG, Einhorn c:

Antwort
von Georg63, 44

Deine IP kann jeder Seitenbetreiber sehen, wenn du seine Seite aufrufst - ganz normal. Wenn dein Router eine eingeschaltete Firewall hat und dein Rechner ein Schutzprogramm, dann kann dir niemand was tun - außer du lässt ihn freiwillig rein.

Kommentar von Einhorn0505 ,

Ok, habe ich beides. Danke! c:

Antwort
von DerDesigner, 40

Starte deinen Rechner neu und da hast eine neue IP.

Antwort
von DerTroll, 35

kurz die Internetverbindung trennen, dann hast du eine andere IP. Aber eigentlich mußt du dir da keine Sorgen machen.

Expertenantwort
von xLukas123, Community-Experte für Computer & Internet, 46

Wie kommt diese Person denn überhaupt an deine IP-Adresse und aus welchem Grund hat er sie veröffentlicht? Mit einer IP-Adresse könnte man deinen ungefähren Wohnort und deinen Provider herausfinden. Mehr aber auch nicht. Sorgen brauchst Du dir also keine machen.

Kommentar von Einhorn0505 ,

Ok, Danke! Also ich war auf einer Website Namens MSP Wiki oderso da hat jemand einen Unangemessenen Beitrag gepostet, ich habe dazu einfach meine Meinung geschrieben (soetwas wie, Es ist schon ein wenig unfreundlich andere so zu beleidigen. usw.) Das hat diese Person wohl leicht verärgert und dann hat er/sie halt die IP veröffentlicht. Wie er/sie an die kam weiß ich auch nicht.. o-o

Kommentar von xLukas123 ,

Ich denke nicht, dass dort jeder Benutzer die IP-Adressen der anderen Nutzer sehen kann. Das war dann wohl der Betreiber der Seite oder ein Nutzer mit erweiterten Rechten. Wenn ich mir die Seite so anschaue ist das sicher nur ein Kind, welches Dir Angst machen möchte.

Kommentar von Einhorn0505 ,

Okay, danke für die Antwort. c:

Antwort
von max123456776543, 25

Nein damit kann man nichts anfangen. Morgen bekommst du eh wieder ne neue IP (wie jeden Tag)

Kommentar von Einhorn0505 ,

ok, Danke :c

Antwort
von Tim2k12, 35

Über den Anbieter könnte er deine Daten in Erfahrung bringen.

Ob das heutzutage noch geht über die IP sich bei dir reinzuhacken weis ich nicht.

Würde mich erstmal neu einwählen, dann hast du erstmal eine neue IP.

Tim

Kommentar von xLukas123 ,

Aus welchem Grund sollte der Anbieter einer fremden Person irgendwelche Daten geben?

Kommentar von Tim2k12 ,

Aus strafrechtlichen Gründen z.b.

Kommentar von xLukas123 ,

Das ist logisch. Aber es liegt ja nichts strafrechtliches vor.

Kommentar von Georg63 ,

Wenn es strafrechtliche Gründe gibt, dann nützt auch ein wechseln der IP nichts, da die mit dem zugehörigen Anschlus und dem Zeitfenster protokolliert wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community