Hiilfe in Mathe :D?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du kannst ja nicht einfach x+7 rechnen, wenn du x nicht kennst. Also musst du ausmultiplizieren. Links steht dass 5*x+5×7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8 ist richtig. Und die zweite Variante 5 mal 7 und 5 mal x -> 35+5x usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so wie der zweite weg. klammern lösen

5 mal 7 und 5 mal x = 3 mal 8 und 3 mal 8x -141

dann zusammen fassen und dann nach x auflösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Gleichung lösen willst, müsstest du zuerst 7+x berechnen, und dann mit 5 multiplizieren. Da man damit nicht weiterkommt, benutzt du das Distributivgesetz.

x=8 ist richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TobiasBadboy17
12.09.2016, 14:00

komisch,ich habe irgendwie Probleme die Probe zu berechnen,mein Endergebnis war 75=12

0
Kommentar von TobiasBadboy17
12.09.2016, 14:05

ahh,jetzt hab ich die Probe auch richtig, ;D

0
Kommentar von TobiasBadboy17
12.09.2016, 14:06

wenn man x ausgerechnet hat und eine Zahl statt x steht muss man zuerst die Klammer berechnen bevor man multipliziert :) 75=75

0

7+x ist nicht 7x, wenn du etwas in der Form wie hier hast, lässt sich das Distributivgesetz anwenden:

a(b+c) = a*b+a*c

Wenn du so etwas hast:

ax+b=0

dann musst du a und b getrennt betrachten und so umstellen:

ax+b=0   |-b

ax=-b      |:a

x = -b/a

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?