Frage von vanessaaaaa15, 363

Mein Freund wurde abgeschoben. Was kann ich tun, damit er in Deutschland bleiben darf?

Abschiebung meines Freundes

Antwort
von peterobm, 240

das wird nix, du bist Minderjährig, zur Heirat brauchst du die Zustimmung des Jugendamtes. Das dauert. Eine Abschiebung geschieht nicht ohne Grund. Gleichzeitíg ist wohl eine Einreisesperre auf bestimmte Zeit erlassen worden.

Antwort
von musso, 252

Abgeschoben und in Deutschland bleiben? Ist er nun noch hier oder nicht?

Ich gehe mal davon aus, dass er in der Heimat ist. Er hat bestimmt eine Ausreiseaufforderung ignoriert, sonst hätte man ihn nicht abgeschoben.

Durch die Abschiebung hat er eine lebenslange Einreisesperre. Nach Begleichung der Abschiebekosten kann die nachträglich befristet werden.  Und dann kann er nur unter bestimmten Bedigungen wieder einreisen, z.B. Im Rahmen einer Familienzusammenführung, sprich Heirat mit einer deutschen. Da wird aber auf Herz und Nieren geprüft, ob das eine Scheinehe ist

Kommentar von vanessaaaaa15 ,

Nein noch ist er in deutschland aber in spätestens einem Monat muss er gehn und wir wissen nicht was wir machen sollen 

Kommentar von musso ,

Er sollte erst mal freiwillig ausreisen und sich eine Grenzübertrittsbescheinigung geben lassen, damit er keine Sperre bekommt.

Oder wenn er minderjährig ist kann die Schule eine Petition starten. Ich kenne ja die Situation nicht

Kommentar von vanessaaaaa15 ,

Er ist nicht Minderjährig..  Er ist 19 und geht nicht zur Schule 

Kommentar von musso ,

Sieht eher schlecht aus. Versucht, Kontakt zu halten. Vielleicht ergibt sich später eine Möglichkeit. Auf jeden Fall wegen der Einreisesperre eine Abschiebung verhindern und selbst ausreisen 

Kommentar von vanessaaaaa15 ,

Hb gehört das ginge wenn mein Vater unterschreibt das wir zusammen bleiben wollen und er dann irgendwie 2 jahre hier bleiben darf 

Kommentar von musso ,

Quatsch

Antwort
von JZG22061954, 186

Auch wenn dir diese Antwort keineswegs gefallen wird, ich gehe mal davon aus das dein Freund durchaus nicht ohne Grund abgeschoben werden soll und das Du auch möglicherweise die wahren Hintergründe der Abschiebung auch überhaupt nicht kennst. Das Du nun ganz offensichtlich in deinen Freund verliebt zu sein scheinst, das ändert daran nicht das geringste und vielleicht solltest Du letztendlich sogar froh darüber sein und offensichtlich muss es auch etwas geben, was deinen Vater nicht gerade in Begeisterung verfallen lässt.

Antwort
von HannahJ951010, 213

Nichts. Und ich denke so hart es jetzt für dich klingt. Er wurde bestimmt nicht ohne Grund abgeschoben.

Kommentar von vanessaaaaa15 ,

Ja ohne Grund bestimmt nicht die ausländerbehörde hat ja kein spass dran

Kommentar von HannahJ951010 ,

Nein warum sollten Sie auch daran Spaß haben. Für eine Abschiebung gibt es immer einen Grund vlt. kennst du den Grund auch einfach nur nicht und er halt es dir verschwiegen denk mal darüber nach.

Antwort
von Kirschkerze, 221

Du kannst da leider nicht "eingreifen"

Antwort
von klevis1, 199

Heirate ihn doch  es geht nicht anders jetzt ist strenger geworden  

Kommentar von vanessaaaaa15 ,

Ich bin Minderjährig

Antwort
von HelmutPloss, 186

Außer Heiraten nichts!

Antwort
von Jonny12397, 171

Abschieben kannst du nicht verhindern, außer mit heirat

Kommentar von vanessaaaaa15 ,

Ich bin Minderjährig

Kommentar von Jonny12397 ,

Es tut mir leid, dann wirst du leider nichts dran ändern können. Gib ihm deine Nummer etc. und haltet den Kontakt. Menschen verschwinden leider manchmal aus dem Leben. Und wenn ihr Kontakt aufrecht erhaltet ergibt sich vielleicht mal ein Treffen in der Zukunft.

Deine Lage ist leider nicht sehr zuversichtlich sry :/

Kommentar von vanessaaaaa15 ,

Nein bitte nicht :(

Mein Vater würde diese Heirat nicht zustimmen deswegen geht es nicht aber gibt es sowas das mein vater unterschreibt das wir zsm bleiben wollen hab gehört das ginge und er dürfte dann 2 jahre hier bleiben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten