Frage von STYLiiCiiOUS,

HiiiLFE!! WiiE KANN MAN OHNE SPORT PRO WOCHE CA. 5 KG ABNEHMEN???

HALLO AN ALLE!!! iiCH MÖCHTE SEHR GERNE WiiiSSEN WiiE MAN SEHR SCHNELL D.H. OHNE SPORT ABNEHMEN KANN??? ViiELE VON UNS WOLLEN ABNEHMEN, ABER FÜR ABNEHMEN HABEN SiiiE JA GAR KEiiNE LUST UM SPORT ZU MACHEN!!! BiiiTTE HELFT MiiiR.... DANKE iiiM VORAUS....

Ein Hinweis zur Frage Support

Liebe/r STYLiiCiiOUS,

bitte beachte künftig bei Deinen Beiträgen unbedingt die Groß- und Kleinschreibung: so wie hier wird das im Internet als Schreien interpretiert und gilt als sehr unhöflich.

Schöne Grüße

Paula vom gutefrage.net-Support

Antwort von schattenstern,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

hör auf zu schreien und mach diese lästigen iii weg...wenn du ne antwort willst...

Kommentar von sucre,

Hast Du eine anstrengende Arbeit, oder kannst Du ein paar Wochen auf herzhafte Nahrung verzichten?

Kommentar von kaesbrot,

Wer sich STYLiiCiiOUS nennt, arbeitet bestimmt noch nicht.

Kommentar von schattenstern,

kicher

Kommentar von Helga80,

lol

Kommentar von STYLiiCiiOUS,

und wer sich die begabte! nennt... der wird sicherlich nie im leben arbeiten !!

Antwort von GandalfGrau,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

beim Schreien zusätzlich mit Armen und Beinen wild rumfuchteln

Kommentar von Claudine74,

loslach

OHNE Sport sagte sie doch!!

Kommentar von GandalfGrau,

ist wie ein Unfall dann ... man kann nicht hinsehen aber ... weggucken auch nicht :)

Antwort von BELLA64,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Gar nicht!!

Kommentar von vollimleben,

Einzig richtige Antwort!DH

Kommentar von BELLA64,

Ist doch wahr, warum sind viele immer zu faul was zu tun, wenn sie abnehmen möchten? Den Hintern muss schon jeder bewegen...

Kommentar von Claudine74,

so siehts aus!

Wieviel Übergewicht hast Du, wenn Du PRO WOCHE 5 Kilo abnehmen willst??

Kommentar von schildi,

DH

Antwort von Maienblume,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das geht noch nicht mal, wenn die Würmer schon an Dir nagen... also sowas!

Und schrei hier nicht so rum!

Antwort von Laika2003,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mit Herumschreien hier nimmst Du sicherlich nicht ab. Sei nicht so faul, schalte die Kiste aus und fange an Dich zu bewegen. Eine andere sinnvollere und gesündere Art gibt es nunmal nicht.

Antwort von Mietnormade,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Lass Dir die Extremitäten amputieren. Aber nach 4 Wochen ist dann schluss.

Antwort von mikael,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ohne Fleiß (Sport) keinen Preis (5kg abnehmen). Nichts Essen und trinken ist ungesund.

Antwort von Ysobel,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich denke 5kg in einer Woche ist auch mit Sport utopisch. Mach eine Ernaehrungsumstellung und um den Sport wirst du auf lange Sicht nicht rumkommen. Langsam aber effektiv.

Kommentar von jotde01,

ja, so isses wohl, ohne Sport gehts halt nicht....DH

Antwort von valentine007,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Realistisch : Lass dir 5 Kilo absaugen. sonst gar nicht.

Kommentar von STYLiiCiiOUS,

Ja, aber wenn sich meine freundin 5kg absaugen lässt, dann kann sie ihren urlaubt total vergessen, weil sie schmeist ja für die operation nicht 10€ weg sondern viel mehr...

Kommentar von Frau12345,

Hat Deine Freundin schon mit ihrem Arzt abgeklärt, ob ihr Übergewicht ernährungsbedingt ist oder von einer Stoffwechselstörung kommt? Das wäre der erste Schritt. Und wenn Ihr zusammen gesund kocht und bissi Kalorien zählt und jeden Tag ne Stunde spazieren geht, sollten zumindest am Anfang ein paar Kilos wie von allein weggehen.

Antwort von kaesbrot,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ganz einfach: gar nicht

Antwort von lenamara123,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn du dein Gewicht danach ahlten möchtest solltest du es solangsam verlieren, wie es auch gekommen ist. Und so woe so: Frauen schaffen max. 1,5 kg pro Woche Männer etwas mehr.

Antwort von Kermit65,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hm, dass widerspricht sich. Abnehmen ohne Sport ist sehr schwer. Warum ist Sport denn so grausam? Es gibt soviele Sportarten die Spaß machen können, Schwimmen, Volleyball, Fussball, Turnen usw. schnapp dir eine Freunin und macht es zusammen, dann macht es Fun! Dazu FDH, friß die Hälfte, wie es so schön heißt! Wenig Zucker, wenig Fett! Viel Obst und Gemüse! Wenn du abnehmen willst, dann mußt du nun mal auch etwas dafür tun! Viel Erfolg

Kommentar von Frau12345,

Ich schöre auf diese Kombination: Zucker und Weißmehl gar nicht, Fett wenig, aber nicht zu wenig, Kohlenhydrate das Nötigste, viel Gemüse, ein Stück Obst oder einen Naturjoghurt zum Nachtisch oder nachmittags als Zwischenmahlzeit. Hat bei mir super funktioniert, ich hab jetzt 18 Kilo weg und Normalgewicht. Sport ist auch nicht wirklich mein Ding, aber es gibt ein paar Sachen, die ich gern mach, z.B. Tanzen. Da leg ich mir dann ne gute CD auf und tanz vor dem Spiegel. Und 20 Minuten gezielte Gymnastik für Brust, Bauch, Po und Beine gehören für mich fest zu einer Diät dazu, weil die Hülle ja an den verringerten Inhalt angepasst werden muss. Ich hab mir außerdem einen Job mit etwas mehr körperlicher Betätigung gesucht. Auch ne Möglichkeit, nicht völlig einzurosten.

Antwort von marbeja,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Unmöglich und ausserdem gesundheitsschädigend. Also nimm dir mehr Zeit und treibe Sport.

Antwort von Helga80,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Herrje, schreib normal. 5 kg pro Woche ist völlig ungesund und ohne Sport, selbst wenn du von heute auf morgen aufhörst zu essen, völlig unmöglich. Schraub die Ansprüche runter und stell deine Frage dann nochmal

Antwort von wernilein,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

weniger essen,wenn du kleiner schreibst brauchst du weniger tinte,das gesparte geld kannst du nehmen für ein fitnessgerät

Antwort von hologramm,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ein bein abschneiden

Antwort von Harakiwi,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Beim Schönheitchirurgen - Stichwort: Fett absaugen lassen. Ohne Sport und ausgewogene Ernährung geht das sehr schwer.

Antwort von Teify,

Fett absaugen lassen :-)9 LOL

Antwort von KrissiBerlin,

Aaahhh in eine Woche kann man ja nicht 5 kg abnehmen... und nichts zu essen ist auch nicht gesund. Eigentlich ist es normal wenn man trainiert, in 1 Monat 4 kg abzunehmen, aber soo wie du es willst ...

Antwort von marc76,

die kalorienzufuhr auf 1000-1200 kcal pro tag runterschrauben. wenn man zusätzlich noch ca. 1200 mg calcium pro tag zu sich nimmt,dann verbrennt der körper mehr fett. mehr als 500 gramm pro woche sollte man eigentlich nicht abnehmen.aber am anfang gehts immer etwas schneller. ich kann übrigens diese "diät" empfehlen: http://www.pro-well.de wichtig: viel trinken und möglichst alle 3 stunden etwas essen.drei hauptmahlzeiten und 2 oder 3 zwischenmahlzeiten. wenn man hungert,dann kommt irgendwann der heißhunger.damit macht man sich alles nur wieder kaputt.ausserdem signalisiert man dem körper damit,dass "notstand" herrscht und dann verbrennt er automatisch weniger.wenn man ihm aber regelmässig was zuführt,dann merkt er:"aha,da kommt ja regelmässig was" und so speichert er nichts unnötig ab.

Antwort von grisu05,

Weniger essen.

Antwort von Frau12345,

Beweg Deinen faulen ... und renn dreimal um den Block! Wenn Du abnimmst ohne Sport, nimmst Du nicht Speck ab, sondern Muskeln. Deswegen musst Du Deinem Körper ausreichend klar machen, dass er diese sehr wohl noch braucht! Dann erst baut der Speck ab. Außerdem brauchst Du eine Ernährungsanalyse sowie einen Ernährungsplan, sonst hast Du das selbe Problem in einem halben Jahr wieder. Wenn Du keine Lust hast, Dir selber was auszudenken, geh zu einer professionellen Organisation, die Dich beim Abnehmen unterstützt. Die werden Dir allerdings auch nichts anderes sagen. Wichtig ist auch, dass Du lernst, Dich selbst zu kontrollieren, denn wenn andere es tun, verfällst Du sofort wieder Cola, Schoki, Bier und Holzfällersteaks, sobald Du Dich unbeobachtet fühlst. Übrigens kommt die Lust von selbst, wenn Du erstmal angefangen hast und die ersten Erfolge siehst. 5 Kilo pro Woche sind nebenbei bemerkt ein Ziel, das Deiner Gesundheit nichts Gutes tut. Am Anfang kannst Du 2-3 abnehmen, dann pendelt es sich irgendwann auf 0,7-1 ein. Ich weiß nicht, wie viel Du vor hast, aber stell Dich darauf ein, dass Du einen langen Atem brauchst.

Antwort von Frau12345,

Beweg Deinen faulen ... und renn dreimal um den Block! Wenn Du abnimmst ohne Sport, nimmst Du nicht Speck ab, sondern Muskeln. Deswegen musst Du Deinem Körper ausreichend klar machen, dass er diese sehr wohl noch braucht! Dann erst baut der Speck ab. Außerdem brauchst Du eine Ernährungsanalyse sowie einen Ernährungsplan, sonst hast Du das selbe Problem in einem halben Jahr wieder. Wenn Du keine Lust hast, Dir selber was auszudenken, geh zu einer professionellen Organisation, die Dich beim Abnehmen unterstützt. Die werden Dir allerdings auch nichts anderes sagen. Wichtig ist auch, dass Du lernst, Dich selbst zu kontrollieren, denn wenn andere es tun, verfällst Du sofort wieder Cola, Schoki, Bier und Holzfällersteaks, sobald Du Dich unbeobachtet fühlst. Übrigens kommt die Lust von selbst, wenn Du erstmal angefangen hast und die ersten Erfolge siehst.

Antwort von biokybernetik,

Ganz einfach. Feststellen wieviele kG zu viel sind. Ein Fass auf eine große Waage stellen, ein Messer nehmen und abschneiden was zuviel an Körper ist und in das Fass werfen.

Könnte mir allerdings vorstellen, das vernünfige Ernährung und sehr viel Bewegung die bessere Lösung ist. Sie haben die freie Wahl, andere Lösungen gibt es nicht

Antwort von Kanzler,

Sperrt euch gegenseitig für 7 Tage in den Keller

Antwort von STYLiiCiiOUS,

tut mir leid, aber ich wollte nicht schreien, nicht ich habe das problem abzunehmen sondern eeine freundin von mir.... ich bin 1.70m und wiege 65kg.... sollte ich etwa abnehmen??? zur meiner freundin: sie ist 165 udn wiegt 90kg... ihr freund hat eine reise nach ägypten bestellt udn die möchte bis ungefähr dezember 15kg weg nehmen.... danke für eure antworten..

Kommentar von Frau12345,

8-10 kg bis Ende November ist realistisch und man sieht dann auch schon bissi was. Zu schnell abnehmen ist sehr gefährlich, weil es a. die Muskeln auslaugt, b. die Nervenzellen schädigt, c. den Stoffwechsel durcheinandern bringt, d. das Immunsystem schwächt, und e. einen garantierten Jojo-Effekt auslöst. Außerdem können sich Schlacken im Darm festsetzen, wenn da tagelang nichts durchläuft. Die können Entzündungen auslösen, was dem Immunsystem noch mehr zu schaffen gibt. Die Folgen davon sind vielfältig und alle nicht angenehm. Mit Maßen essen - mit Maßen abnehmen. Dann funktionierts.

Antwort von Virginia47,

Gar nicht. Ich habe ohne Sport in zehn Wochen zwölf Kilo abgenommen. Allerdings wurden dadurch meine Muskeln so schwach, dass ich kaum noch was tragen konnte. Deshalb habe ich schleunigst mit Sport angefangen. Und fünf Kilo in einer Woche sind total unrealistisch, auch wenn Du noch so schreist.

Antwort von breath89,

ich bin programmierer und ich vergesse dann mal ab und zu nen tag lang nix zu essen, so halte ich meine figur ;-)

Antwort von userd,

schalte dein gehirn ein, sofern vorhanden. Das thema benehmen haben wir schon zu genüge diskutiert. dann geht es auch von alleine.

Antwort von chili0,

ganz ohne sport geht es nicht

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community