Frage von Eodin, 70

Probleme beim Sex - habt Ihr einen Rat?

Hallo Leute, folgendes problem ich (m 23) habe seit knapp 2 monaten eine freundin, und wir hätten heute das erste mal sex gehabt.

Aber auch nach einer halben stund vorspiel konnte ich nicht mal im traum daran denken das sich bei mir an was kann das liegen, ich habe schon in diversen anderen foren gefunden das es auch sein kann das ich sie nicht attraktiv finde? kann das auch sein?

wenn ich zuhause bin und selbst hand anlaege gehts doch ohne probleme, oder bei ex freundinen wars auch net so!

Bitte um rat oder tipps und tricks ;) LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Matzko, Community-Experte für Sex, 11

Da solltest du dir überhaupt keine Sorgen machen, denn wenn du es zu einem Problem machst, dann ist es die beste Voraussetzung, dass es das nächste Mal auch wieder nicht klappt. Ich weiß, das ist leichter gesagt als getan, aber es ist absolut keine Seltenheit, dass es am Anfang einer Beziehung zu solchem Erleben kommt. Es liegt vielfach an einer inneren Aufregung, unbewusster Versagerangst, seelische Anspannung oder alles zusammen. In den seltensten Fällen hat das organische Ursachen, denn dann würde die Masturbation auch nicht klappen. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass es bei mir am Anfang auch so war, aber das gibt sich wirklich. Sprecht offen darüber, deine Freundin soll auch Geduld haben und sich nicht deshalb von dir sofort wieder trennen. Vielleicht geht es ihr innerlich genauso wie dir, nur bei einem Mädchen kann man das nicht so merken wie bei einem Jungen. Mein Tipp: Geht die Sache langsam und locker an, setzt euch (vor allem du dich) nicht unter Druck, versucht nichts mit Gewalt, denn dann passiert das Gegenteil. Macht ausgiebig Petting vorher, schmust, streichelt euch usw. Wird dann dein Penis dabei steif, ist es in Ordnung, wird er es nicht, dann vielleicht beim nächsten Mal. Ich weiß wovon ich rede. Ist diese erste Phase überwunden, gibt es kein Halten mehr!

Kommentar von Eodin ,

danke für die tipps, aber genau was du geschilderst hattest war das problem wir haben uns lange drauf gefreut bei dem petting war alles auch net so super sie hat ne halbe stunde an mir "rumgespielt" ich an ihr sie ist gekommen und mein kleiner freund der war halb schlaff aber was solls das wird schon ;) beim nächsten mal vielleicht

Antwort
von LiselotteHerz, 59

Du bist doch keine Maschine, das kann schon mal vorkommen, dass "Mann" (Frauen passiert so was übrigens auch) einfach nicht erregt wird. Da das jetzt grade einmal vorgekommen ist, würde ich mir da keinen Kopf machen. Wenn Du die Frau nicht attraktiv finden würdest, wärest Du ja wohl kaum mit ihr ins Bett gegangen. lg Lilo


Kommentar von Eodin ,

hahaha das stimmt danke aber ich werd demnächst nochmal probieren es ist halt deprimierend wenns mit 23 nicht klappt und das bei dem ersten mal mit einer frau mit der man schon 2 monate zusammen ist ;) aber danke vielmals

Antwort
von Pedi1111, 13

Wenn Du sie nicht attraktiv finden solltest, warum lässt Du dich dann mit ihr ein? Das wäre ja ein Widerspruch. Vllt. warst Du nur nervös und unsicher, kann passieren. Bei der Selbstbefriedigung klappt es in der Regel immer, weil man(n) da ja die Griffe und Kniffe kennt, um zu kommen. Bei zuviel Selbstbefriedigung kann es passieren, dass Du bei normalem Geschlechtsverkehr keine Erektion bekommst oder dein Penis mittendrin schlaff wird, weil man sich eben daran gewöhnt hat. Erfahrungswerte.

Antwort
von jeffsteve, 70

Naja ich denke mal das dass an der Nervosität lag ihr solltet vielleicht reden oder mehr petting machen damit ihr einander besser kennenlernt viel Erfolg

Kommentar von Eodin ,

so kann mans auch nicht sagen das witzige ist ja wenn ich es ihr besorge wird er steif aber sobalds ans eingemachte geht verliert er seine steife und wird schlaff

Kommentar von jeffsteve ,

Welche Stellung macht ihr
Manche kommen im Reiter auf ihre Kosten für Frauen Ostes auch gut

Kommentar von Eodin ,

wir Haben diverses probiert aber mein kleiner freund mag nicht, mal die tage nochmal probieren vielleicht gehts dann, gut ding braucht weile, aber sie siehts ja nicht so eng da sie ja auf ihre "Kosten" kommt

Antwort
von DepravedGirl, 40

Ist beim Sex mit deiner Freundin irgendetwas anders als es in der Vergangenheit mit deinen Ex-Freundinnen war ?

Kommentar von Eodin ,

nein nicht wirklich hat sich nix verändert

Kommentar von DepravedGirl ,

Mmmm, dann weiß ich auch nicht so recht weiter ...

Warum sollte deine Freundin nicht in der Lage sein, dich zu erregen ?

Kommentar von Eodin ,

du ehrlich gesagt ich habe keinen plan ;) ich habe mich drauf gefreut aber es hat sich nix getan sie hats ja mit humor genommen, aber ehrlich gesagt bin ich verzweifelt auch irgendwie aber ich mach mir mal keinen kopf zur not gibts ja noch die gute alte kleine blaue pille aber vielen danke

Kommentar von DepravedGirl ,

Ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten