Frage von DarkSocksRaily, 68

HI. Ich würde gerne wissen wie man zwischen m, n (oder keines von beidem) im folgenden Satz (und andere ähnliche Sätze) unterscheiden kann?

Beispiel Satz: Unsere Bagger sind serienmäßig mit einen mechanischen oder luftgefederten Sitz ausgestattet.

Oder: Unsere Bagger sind serienmäßig mit einem mechanischen oder luftgefederten Sitz ausgestattet.

Oder: Unsere Bagger sind serienmäßig mit einem mechanischem oder luftgefedertem Sitz ausgestattet.

Oder sogar: Unsere Bagger sind serienmäßig mit ein mechanisches oder luftgefedertes Sitz ausgestattet.

Für Muttersprachler mag einfach sein so was zu unterscheiden aber beachtet bitte dass Ich kein Deutscher bin und Deutsch nur aus dem Fernseher gelernt habe.

Und ich muss zugeben dass ich nicht gewusst habe wie grottenschlecht mein Deutsch ist biss jetzt wo ich ein (berufliches) Bericht (wo Rechtschreibung wichtig ist) schreiben muss.

Danke schon mal im Voraus.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 30

Der deutsche Dativ hat einen Eigenheit:
das -m tritt immer nur beim ersten Beiwort auf. Ich vermeide die Bezeichnungen Artikel, Numeral oder Adjektiv, weil diese Regel die Wortarten überwiegt:

mit einem großen, durchdringenden Knall
mit großem, durchdringenem Knall

Die m-Regel gilt für Maskulina und Neutra (männlich, sächlich); im Femininum ist es ähnlich mit -r, wenn ein Artikel dabei ist. Sonst durchgehend -r:

in der kleinen, tüchtigen Gemeinschaft
in kleiner, tüchtiger Gemeinschaft

Im Plural ist immer -n angesagt:
bei den zahlreichen, wichtigen Punkten
bei zahlreichen, wichtigen Punkten

Kommentar von DarkSocksRaily ,

Vielen Dank. Sehr hilfreich.

Kommentar von Volens ,

Da nich' für, sagt der Hamburger.

Antwort
von Herb3472, 61

So wie Du das formuliert hast, sind die Bagger entweder mit einem ungefederten mechanischen Sitz, oder mit einem luftgefederten Sitz ausgestattet. Der mechanische Sitz wäre also ungefedert, was ich jedoch nicht glaube.

Wenn der Sitz entweder mechanisch gefedert oder luftgefedert ist, müsste man das so ausdrücken:

"Unsere Bagger sind serienmäßig mit einem mechanisch gefederten oder luftgefederten Sirz ausgestattet."

Kommentar von DarkSocksRaily ,

Danke für die Antwort.

Es ist tatsächlich so dass die Rede von einen (kommt hier wieder m anstatt n?)  ungefederten Sitz ist.

Aber Sie haben zum Teil Recht denn es geht hier nicht um Bagger sondern um etwas (Tool Carrier) das ich noch nicht weiß wie es auf Deutsch überhaupt heißt.

Ich dachte ich setze einfach Werkzeugträger oder Geräteträger dafür ein aber so ganz passt dass auch nicht.

Kommentar von Herb3472 ,

Wie wäre es mit "Arbeitsmaschinen" für "tool carrier"?

Kommentar von DarkSocksRaily ,

Naja. Eine Arbeitsmaschine an sich ist das Ding ja auch nicht (meiner Meinung nach). Den es kann erst etwas bewerkstelligen (also 'arbeiten' ) wenn Werkzuge dran 'gehängt' werden.

Kommentar von Herb3472 ,

Das haben aber alle Arbeitsmaschinen so an sich, dass sie erst was taugen, wenn da ein Werkzeug dran ist. Sogar eine simple "Bohrmaschine" taugt ohne eingesetzten Bohrer zu nichts.

Kommentar von DarkSocksRaily ,

Stimmt auch wieder. Dann werde ich mal 'Arbeitsmaschinen' verwenden.

Danke. :)

Antwort
von manso84, 68

Unsere Bagger sind serienmäßig mit einem mechanischen oder luftgefederten Sitz ausgestattet.

Kommentar von DarkSocksRaily ,

Das ging ja schnell. Danke sehr.

Haben Sie irgendwelche links wo ich etwas allgemeineres (ist dies überhaupt ein Wort?) finden kann?

Kommentar von manso84 ,

Natürlich gibt es Wörterbücher usw. Aber meiner Erfahrung nach, ist die deutsche Grammatik etwas umfassender, was es nötig macht sich ein Gefühl für die ganzen grammatischen Regeln anzueignen. Dies macht man am besten, indem man ein zwei hundert Seiten schreibt über irgendwas und diese dann immer wieder durch korrigiert und sich nach und nach die einzelnen Fehler notiert und diese in einigen Durchgängen nach und nach korrigiert und sich die Fehlerbehebungen aneignet. Das ist sicherlich ein guter Weg, um über kurz oder lang gute Schreibarbeiten in Deutsch abzuliefern.

Kommentar von DarkSocksRaily ,

OK. Danke schön. :)

Kommentar von manso84 ,

Ich habe mir gerade überlegt, ob man eine kleine Regel festhalten kann, speziell für einen und einem, aber ich kann nur auf das oben Erwähnte verweisen, ansonsten ist es unverständlich. Aber wenn du in einem Land lebst, in dem Deutsch gelehrt wird, wirst du deinen Weg schon gehen, falls du dich immer wieder mit der Sprache auseinandersetzt.

Kommentar von DarkSocksRaily ,

Ich hoffte auch dass es irgendwelche Regeln für solche Sätze gibt aber das scheint nicht der Fall zu sein.

Ich komme aus den USA aber bin momentan in Europa im Auftrag meines Arbeitgebers. Eigentlich ist es nicht so schlimm wenn ich ein paar Rechtschreibfehler mache denn die Leute mit denen ich zurzeit Arbeite wissen dass mein Deutsch nicht so gut ist aber ich will mich nicht völlig blamieren.

Also wenn Sie irgendwelche Faustregeln (für das oben Erwähnte) für mich hätten dann wäre das super.

Danke.

Kommentar von manso84 ,

Unter Vorbehalt kann ich nur sagen; einen ist meist allgemeiner bezeichnend, während einem einen direkteren Bezug auf etwas hat (einen = allgemeiner / einem = persönlicher).

Antwort
von mychrissie, 12

Keiner dieser Sätze ist richtig. Es muss lauten: "Unsere Bagger sind serienmäßig mit mechanischen oder luftgefederten Sitzen ausgestattet".

Wenn nur von einem Bagger die Rede ist: Unser Bagger ist serienmäßig mit einem mechanischen oder (einem) luftgefederten Sitz ausgestattet.

Antwort
von Pfiati, 32

Die technische Seite verstehe ich nicht ganz---es scheint aber eher um die reine Grammatik zu gehen.

Nach "mit" kommt Dativ.

Also, m.M.n. geht nur "mit einem". "einem" ist für Dativ dekliniert.

Wenn der Fall mit einem Artikel bestimmt wird, die darrauffolgenen Adjektive kriegen immer einen "n" am Ende.

Also:

mit (Dativ Präposition) einem (Artikel auf Dativ dekliniert) mechanischen(Adjektiv) ...

mit (Dativ Präposition) einem (Artikel auf Dativ dekliniert) luftgefederten (Adjektiv) ...

Naja, so verstehe ich deine Anfrage (ich bin aber Ami).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community