Frage von Sandurs, 79

Hi,ich hab ein Problem.Ich bin Ausländer und versteh nix in Gesch.Hat jemand Ideen,was ich machen soll.Je mehr antworten, Kommentare Desto besser.bitte hilfe?

Also, bin in 11 kl. Ich habe schon vielmals die Lehrerin gesagt, dass ich in Ihrem Fach nix verstehe. Sie sagte, dass ich übersetzen soll von meiner Sprache in die deutscheund während des Unterrichts fragen soll, wenn ich nix verstehe. Aber ich werde nicht jede Sekunde oder jede Minute Fragen. Ich möchte mich nicht als ein Idiot stellen. Außerdem jeder in der Klasse würde voll lachen,wenn ich sage: Entschuldigen Sie bitte, aber worum reden Sie eigentlich/ ich habe Sie gar nicht verstanden..U.s.w. Ich sollte ja auch Bücher lesen auf Deutsch, was ich mache,Musik höre u.s.w aber es hilft trotzdem nicht. In alle andere Fächer versteh ich alles. Aber in diesem nix, und ich möchte von Gesch. Abi machen-mündl, nächstes Jahr. Es gibt leider keine Nachhilfe, oder Deutsch Kurse oder so. In meiner Klasse gibt es noch 3 andere Ausländer, aber die verstehen aich wie ich, nix- für die ist es ja auch sowieso egal der Fach.(für mich nicht) Ich weiß nicht was ich machen soll,weil ich würde sehr gerne alles verstehen oder mindestens 50%worüber sie redet, aber hab keine Ahnung. Versteh kein Wort worüber-als ob es Chinesisch wäre und wenn ich das Buch von Gesch. öffne da steht nur chinesisch für mich drinne. Ich hab einmal versucht das Buch zu übersetzen, aber es ist sinnlos, das Buch ist zu dick und zu groß um es zu übersetzen. Ich hab zwar ein Paar Seiten übersetzt,und danach hab ich vielmehr verstanden, aber da bräuchte ich einen ganzen Tag um eine Seite zu übersetzen. Ich möchte auch ja, nicht jede Stunde zu Sie gehen und Ihr Fragen, worüber sie gesprochen Hat oder so, es würde sie wahrscheinlich nerven(oder auf sie Palme bringen(?)). Wenn jede Woche nach dem Unterricht ich würde zu ihr gehen und fragen. Weiß ich nicht..( Sie ist nett,Ich frage sie schon manchmal über ein paar Dinge, was es war, oder ob sie mir eine Analyse korrigieren kann aber ich hab Angst dass irgendwann Sir wird richtig genervt sein oder so. Weiß ixh nicht was ixh machen sollte. Und während des Unterrichts hab ich ja zu große Angst um eine Frage zu stellen, deswegen Sitz ich dort, habe kein Schimmer worüber sie reden,und ja..-unterrixht verging und ich denke immer darüber dass ixh vielleicht lieber raus gehen sollte, ixh verstehe eh nix, also wozu sollte ich da sitzen.-jede Woche Also bitte Hilfe.

Antwort
von herakles3000, 21

1 Wen es nur Das Geschichte fach ist kannst du dir Bücher besorgen und die zu dem Thema lesen wen du die gut verstehst Aber da geht es wenige rum die jahreszahlen sonder eher um das historische ereignis.

2 Rede mit ihr nochmal und sage das du nur bei ihr nichts verstehts.Dafür kann Mannchmal auch ein Lehrer selber Verantwortlich sein zb weil er einfach nur alles Runterlaiert und wen es so keine Vernüftieg Lösung gibt mus sie eben dafür sorgen das es jemanden gibt der dir das entweder erklärt oder es dir in deiner Sprache Erstmal beibringt

3 Wen du einen Deutschkurs für deine Sprache machen wilst dan versuche das über die Vhs.Die Auch Speziel dafür geschult sind.Oder frage mal beim Amt Für die Imiegartion nach den auch da kanst du hielfe bekommen.

 

Kommentar von Sandurs ,

Ich bin kein Flüchtling. Ich wollte zu diese Schule gehen, sie ist für Ausländer, hier gibt's viele. Ich hab es ihr schon gesagt. Dass ich nur bei nix verstehe, sie hat ja gesagt,dass ich Musik auf Deutsch hören soll, Bücher lesen, und während des Unterrichts fragen soll. Ich höre Musik, ich lese Bücher, gucke Filme, und ich habe es ihr oftmals gesagt, dass ich nicht jede Minute Fragen werde. Ich möchte nicht von mit eine Idiot machen und voll ausgelacht werden.und es gibt keinen der mir helfen könnte von meiner Klasse oder so. Ich ha. Schon ein paar mal gefragt, die haben gesagt, dass Sie Zeit haben, kein Bock haben, oder dass ich erstmal Deutsch lernen soll, weil es auf Deutsch ja leider liegt.. Ich hab C1.. Aber in Gesch. Auf Deutsch ist es als ob es Chinesisch wäre.. 

Antwort
von Lenigo, 32

Das Einzige, was dir helfen wird, ist viel Deutsch zu sprechen und zu lesen.

Um dieses Buch verstehen zu können, musst du leider wirklich immer wieder in dem Buch lesen, um die ganzen Wörter, die in den Büchern von diesem Fach stehen, zu lernen.

Antwort
von gewustwie, 9

Live hack!!!!!  Alles was mit Geschichte zutun hat darüber gibt es Filme und Bücher ! Fast jedes Buch hat ein Film  ! Und wenn es kein Film gibt ! Such dir die Themen auf youtube , Stichwort Arte Nano , ZDF Info  Mediathek,  !  Was macht ihr grade in Geschichte ?

Kommentar von Sandurs ,

Machtergreifung Hitlers. In meiner Sprache gibt es ja..Viel weniger als in Deutsch. Weil in meinem Land wir reden über Geschichte meines Landes. Und hier umgekehrt.. Ich bin oft auf die Seiten gegangen. Also  hängt alles von Diesem Wortschatz ab. Auf manche Seiten versteh ich es manchmal aber auf manchen,wenn es sehr fachlich ist dann kein Wort. Aber trotzdem wenn ich den Kontext kenne, die ganze Geschichte darüber. Ich gehe in die Unterrixht versteh ich trotzdem nix,kein Wort-im Buch das gleiche..

Kommentar von gewustwie ,

Klar ! Ich habe auch nicht Lust gehabt Bücher zu lesen deswegen habe ich viele Dokumentationen gesehen ! Die wirst du verstehen !!!!        Such mal Doku.  Hier

http://youtu.be/O74yOat4Nho

Kommentar von gewustwie ,

Es gibt Teil 1 bis 3 und  hier ist Mediathek  findest du immer was
http://webapp.zdf.de/beitrag?aID=1740444&title=Die-Machtergreifung-(2)-Der-Brand?flash=off&ipad=true

Antwort
von logbkzv, 33

Schau doch einen Film in Deutsch mit den Untertiteln der Sprache deines Landes. Noch besser wenn du den Film davor schon gesehen hast

Kommentar von Sandurs ,

Ich hab schon oftmals,sehr viele Filme in Deutsch gesehen. Ich verstehe da drin alles. Aber ja, im Unterricht versteh ich nix..

Kommentar von logbkzv ,

In welchen Fächern?

Kommentar von Sandurs ,

Also ich versteh nur in Geschichte nix. In alle andere Fächer hab ich kein Problem

Kommentar von logbkzv ,

Ja, das liegt dann sicher an den vielen Fachbegriffen. Dann würde ich dir speziell das Ansehen von Dokumentationen und von den Nachrichten empfehlen. Geschichtsfilme oder Sendungen kannst du auch auf zdf.de ansehen. Viele der Wörter musst du dann halt lernen.

Kommentar von Sandurs ,

Also ja, ich hab auch manchmal gesehen und so. Es hängt immer von Wortschatz ab. Wenn es sehr leicht geschrieben ist, dann versteh ich alles. Aber wenn es ein sehr fachlicher Text ist Dann kein Wort. Aber trotzdem wenn ich alles verstanden hab alle darüber weiß(viele Filme gekuckt u.s.w.),sagen wir mal die ganze Ereignisse oder so worüber wir reden hab verstanden. Ich gehe zum Unterricht und da versteh ich trotzdem nix worüber sie da reden..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten