Frage von Vani66schreiber, 25

Hii also mein kaninchen frisst nicht mehr?

Also mein hase frisst seit heute nacht nichts mehr,liegt auch nur in der ecke.also es ist ca.4-5 monate alt ich habe sie mit dem ca.monat von ihrer mutter getrennt.dan lebten sie allein was auch noch gut klappte.dan habe ich meerschweinchen hinzu.das klappte auch noch gut.Irgendwan habe ich dan festgestellt das der eine ne wunde neber dem kopf hatte.Habe dan gleich geschaut welches geschlecht die beiden sind,da hatte sich dan herausgestellt das beide ramler sind und ich habe sie seit ca. 2-3 tagen getrennt.Nun isst der eine nichts mehr,so hab ich das gefühl. Der andere frisst aber nur wenig.Sie sehen auch beide traurig aus.Hat mein kaninchen etwas?Ist es wegen der wunde,das die sich halt eintzunden hat?sollte ich sie mal com tierarzt untersuchen lassen?oder ist es einfach nur weil ich die beiden erst vor kurzem ausernader gehockt habe und sie sich erst dran gewöhnen müssen?Bitte um schnelle hilfe

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 3

Hi,

tatsächilch hat diese Fage richtig Trollcharakter und bei so einer Falschen Haltung, hoffe ich sogar das Du ein Troll bist.

Aber dennoch:

Also mein hase frisst seit heute nacht nichts mehr,liegt auch nur in der
ecke.

Bei solchen Anzeichen sollte man immer schnell zum Tierarzt fahren! Denn, wenn Kaninchen nicht fressen liegt meist ein richtiges Problem vor und da kann so ein Tierchen auch mal schnell dran sterben.

also es ist ca.4-5 monate alt ich habe sie mit dem ca.monat von ihrer mutter getrennt.

In welchem Alter? Und warum hast Du sie getrennt? Also hast Du die Mutter noch?

dan lebten sie allein was auch noch gut klappte.

Du meinst, Dein 4-5 Monate altes Kaninchen und die Mutter lebten jeweils alleine? Warum tust Du sowas?

Wenn Kaninchen alleine leben, dann klappt da garnichts gut! So soziale Rudeltiere wie Kaninchen (und auch Meerschweinchen sind soziale Rudeltiere) leiden enorm unter Einzelhaltung, weswegen es Tierquälerei ist!

Du musst Kaninchen und Meerschweinchen immer mit jeweils mindestem einem Artgenossen halten, und am besten jede Art für sich halten.

dan habe ich meerschweinchen hinzu.das klappte auch noch
gut.

Da klappte garnichts, die haben sich nur einfach nicht gekloppt. Nur weil sich Kaninchen und Meerschweinchen nicht bekämpfen, heißt das nicht, das so eine Haltung gut ist....

Da Kaninchen und Meerschweinchen 2 völlig verschienden Tierarten sind, die eine ganz ander Körper- und Lautspprache haben, können sie NICHTS miteinander anfangen und sind beide sehr einsam! :(

Hat mein kaninchen etwas?

Ja,

  1. Es ist evtl. krank (sonst würde es fressen)
  2. Es leided an Einzelhaltung
  3. Es leided unter seinem Vermehrungstrieb, da er ja offensichtlich nicht kastriert ist.

Ist es wegen der wunde,das die sich halt eintzunden hat?

Ist die Wunde denn entzünded? Wenn ja, warum wartest Du überhaupt bei einer Verletzung ab und gehst nicht direkt zum Tierarzt?

sollte ich sie mal com tierarzt untersuchen  lassen?

NATÜRLICH!

oder ist es einfach nur weil ich die beiden erst vor kurzem ausernader gehockt habe und sie sich erst dran gewöhnen müssen?

Eher nicht, denn die beiden konnten eh nichts miteinander machen, außer sich zu dulden; gemeinsam einsam zu sein...

Bitte informiere Dich DRINGEND über die Haltung von Kaninchen und Meerschweinchen und ändere Deine Haltung und Deine Einstellung, erstmal abzuwarten was mit einem kranken Tier so alles passiert bis man mal handelt...

Alles Wissenswerte zu Kaninchen findest Du hier:

Alles Wissenswerte zu Meerschweinchen findest Du hier:

Gruß

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen, 6

Mal wieder Langeweile?

Das klingt massiv nach einem Trollbeitrag, aber sei es drum:

- Wenn ein Kaninchen nicht richtig frisst, muss es sofort als Notfall zum Tierarzt (falls nun das Argument kommt, dass keiner offen hätte, es gibt Tierkliniken und Notdienst)

- Kaninchen und Meerschweinchen sprechen unterschiedliche Sprachen und sollten daher nicht zusammen gehalten werden oder nur, wenn jedes ausreichend Partner hat und Rückzugsmöglichkeiten nur für sich.

- Rammler müssen immer kastriert werden. Also hast du nicht nur einmal einen Fehler begangen, denn sonst müssten ja ein unkastrierter Rammler und ein Mädchen beisammen sitzen... Wenn beide Kaninchen wieder fit sind, mach einen Termin beim Tierarzt aus und behebe den Fehler.

Ansonsten empfehle ich für artgerechte Kaninchenhaltung diese Seiten:

- diebrain.de

- sweetrabbits.de

- kaninchenwiese.de

Sowie für eine Verbesserung von Rechtschreibung und Grammatik:

- duden.de

Antwort
von Chocominza, 9

Schade, dass die Menschen vom Zuechter oder Zoohandel immer noch nicht genug ueber die Tiere vorher informiert werden...( bzw. dass sich Erwachsene/Eltern die Zeit nehmen, sich selbst schlau zu machen)

Kaninchen mit Meerschweinen ist kein Ersatz fuer beide Tiere.Beide, egal ob Meerschwein oder Kaninchen brauchen die Anwesenheit von Artgenossen. Das zum Ersten.Kaninchen benoetigen viel Platz ( entgegen der Auffassung von so vielen Menschen) - sie muessen laufen, scharren, buddeln, nagen duerfen...

Hast du gesehen, dass sich der Bock mit dem Rammler denn bekaempft?

Das wenige Fressen kann bei einem Kaninchen auch von verlaengerten Zaehnen kommen, wenn sie nicht ausreichend nagen koennen.

Die Wunde ist entzuendet?- dann sowieso zum Tierarzt! - und der soll gleich mal einen Gesamtcheck machen.

Antwort
von 99ChuckNorris, 14

Man soll Kaninchen nicht mit Meerschweinchen zusammen halten, wegen der unterschiedlichen Körpersprache und auch nicht alleine.

Zwei kastrierte Kaninchen aber gehen zum Beispiel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten