Frage von question1902, 68

Ebay-Kleinanzeigen-Kauf: Gibt es eine Kaufbindung?

Ich hab vor kurzem auf ebay kleinanzeigen gesagt das ich von ihm komzert karten kaufen möchte und hab auh gesagt das geöd versendet wurde aber dann hatte ich die karten geschenk bekommen und brauchte sie nicht mehr jetzt will rr mich anzeigen bzw er bedroht mich damit und erzählt irndwirgendwas von kaufbindung ich bin nebenbei 16 ich hab mich mehrfach bei ihm entschuldigt bitte antwortet

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 26

Auch Verträge über ebay-Kleinnanzeigen sind bindend, selbst mündliche:

http://www.helpster.de/muendlicher-vertrag-ist-rechtskraeftig-so-vermeiden-sie-r...

Nun ist das mit Konzertkarten und ebay-Kleinanzeigen so eine ganz andere Geschichte. Die Betrugsrate ist sehr groß, besonders bei:

und hab auh gesagt das geöd versendet wurde

Ich vermute, Du meinst, dass Du ausgesagt hast, dass das Geld versendet wurde, d.h. Du eine Überweisung getätigt hast.

Teile dem Vekräufer bitte mit, dass Dir erst jetzt die Sicherheitshinweise von ebay-Kleinanzeigen aufgefallen sind:

http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/ebay-kleinanzeigen---einblendung...

und nächstens kaufst Du auch nur per Selbstabholung.

Antwort
von leoll, 48

Pacta sunt servanda (Verträge sind bindend). Du musst ihm die Tickets abnehmen, da der Kaufvertrag bindend ist. Da hilft auch dein Alter nicht, denn ich denke es greift §110 BGB.

Kommentar von Droitteur ,

Wenn er noch nicht überwiesen hat - diesbezüglich ist seine Beschreibung nicht ganz verständlich -, greift § 110 BGB nicht.

Antwort
von CubeNoob, 37

Bezahlen musst du die Karten von eBay so oder so wenn ein Kauf zustande gekommen ist.

Antwort
von Kaputmacher97, 33

Da du nur beschränkt Geschäftsfähig bist sollte es kein Problem sein. Aber da ihr beide 2 übereinstimmende Willenserklärungen abgegeben habt. (Er will die Karten dir verkaufen und Du sagst zu das du die Karten kaufen wirst) habt ihr einen Vertrag abgeschlossen. Aber ohne die Zustimmung deiner Eltern bzw. Wenn die nein sagen sollte es okay gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community