Frage von dh0410, 26

Hi,habe gehört das ich nach bestandener Theorieprüfung vom autoführerschein eine fahrerlaubnis für roller/Mokick abholen kann bevir ich 17 bin.stimmt das.Danke?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von petrapetra64, 20

Nein, erst wenn du die praktische Pruefung bestanden hast UND deinen 17 Geburtstag gefeiert hast, kannst du mit der Begleitendes Fahren Bescheinigung auch Roller fahren.

Antwort
von peterobm, 26

Nein, im BF17 ist zwar der AM eingeschlossen und damit kann eigentlich sofort gefahren werden, sobald man die Prüfungsbescheinigung in Händen hält. Der FS kann bereits ab 16 erworben werden.

Expertenantwort
von Crack, Community-Experte für Führerschein, 24

Nein, das stimmt nicht.

Die Klasse AM für Kleinkrafträder ist zwar in der Klasse B enthalten - fahren darfst Du derartige Fahrzeuge aber erst wenn Dir die Fahrerlaubnis erteilt wurde. Und das ist erst nach Bestehen beider Prüfungen und dem Erreichen des Mindestalters möglich.

Expertenantwort
von Franticek, Community-Experte für Führerschein, 20

Eine Fahrerlaubnis bekommst du ganz sicher nicht ausgestellt. Ich könnte mir aber vorstellen, dass die Voraussetzungen für die Mofaprüfbescheinigung dann erfüllt sind und man eine solche bekommen kann. Das wäre mir aber neu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten