Frage von Drake67, 20

Higurashi, lohnt es sich es noch nach folge 4 weiterzugucken?

Die ersten 4 Folgen waren richtig gut wurde nie langweilig. Doch SPOILER ab folge 4 ist er doch nicht mehr tod und wird irgendwie eine andere geschichte erzählt. Lohnt es sich noch weiterzugucken bzw haben die später einen zusammenhang oder wird immer wieder die geschichte neu erzählt :/

Expertenantwort
von MashiroShiina, Community-Experte für Anime, 6

Um diesen Anime zu verstehen muss man ihn zu Ende schauen. Und ja, alles hat einen Zusammenhang, das merkt man aber erst in späteren Folgen. Gegen Ende (der 1. Staffel) erfährt man dann auch wieso es plötzlich wieder von vorne anfängt, aber was anderes passiert. In der 2. Staffel soll dann auch mehr erklärt werden, die habe ich aber erst angefangen.

Antwort
von Crysali, 2

Wie MashiroShiina schon sagte, am Ende wird sehr viel aufgeklärt, vieles kann man sich schon denken, wenn man Umineko geschaut hat. Es wird auch immer besser, die Produzenten scheinen mit der Zeit den Dreh rauszuhaben. Würde dir empfehlen, noch weiter zu schauen, selbst wenn manche Folgen nicht so der Hit sind.

Antwort
von jort93, 14

gute frage. ich habe nach 6 aufgehört. keine ahnung ob es das später vielleicht alles rausreißt. aber die nächsten paar folgen ist das ding auch langweilig :/

Kommentar von Drake67 ,

Genau. Bin bei der 8. folge und habe keinen Überblick mehr :( schade der war echt gut :///

Kommentar von MashiroShiina ,

Der Anime ist gut. Und es wird ja genau darauf abgezielt, dass der Zuschauer keinen Überblick mehr hat. Wenn es anders gedacht gewesen wäre, hätte man von Anfang an alles erklärt, was den Anime sehr langweilig und vorhersehbar gemacht hätte.

Kommentar von jort93 ,

na gut. dann gefällt er mir wohl einfach nicht. zu langweilig und eintönig am anfang. kann ich nicht ab.

ich schlepp mich nicht durch den anime nur um das ende zu sehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten