Frage von MrsMahone404, 97

High School Diploma, Greencard & Studium in den USA?

Hallo!

Ich würde gerne (wie viele anderen auch) in den USA leben. Jaja ich weiß Bescheid, Green Card, Lotterie, etc. Da habe ich mir schon die unendlichen Fragen durchgelesen, und mich auch informiert. Jedoch habe ich eine Frage: Ich habe vor, die 12. Klasse in Amerika zu machen mit der EF Academy. Man kann somit ein High School Diploma mit diesem Unternehmen bekommen. Und danach würde ich gerne sofort dort studieren. Könnte ich dann, nach dem Studium dort arbeiten? Ich bitte um ernste Antworten, schonmal danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pulsar95, 65

Wie kann man freiwillig vor dem deutschem Abschluss in das USA Bildungssystem wechseln?? Mach deinen Abschluss hier! Und danach kannst du machen was du willst. Ich empfehle dir hier ein Studium anzufangen, denn weißt du überhaupt was du studieren willst? Wenn du hier eines anfängst wirst du sogar dafür bezahlt. Such dir einen mit internationaler Ausrichtung aus. Und mach dann ein Auslandsjahr in den USA. Oder noch eins und beende dein Studium gleich anschließend da. Danach kannst du da arbeiten und weiterhin leben. Arbeitsvisum etc.

Kommentar von MrsMahone404 ,

Jeder hat ja einen andere Traum. Außerdem brauche ich für die Greencard entweder eine 12 Jährige Schulausbildung + Ausbildung, oder ein High School Diploma. Und die EF Academy bietet mir diese an:) Trotzdem danke für deine Antwort! Ich werde darüber nachdenken;p

Kommentar von Pulsar95 ,

Wenn du hier eine Abschluss hast, hast du eine 12 jährige Schulausbildung und wenn du ein Studium hier beginnst oder direkt in den USA brauchst du für die Zeit keine Greencard. Und nach dem Hochschulabschluss hast du auch deine Ausbildung für die Greencard. Oder wenn du einen Job bekommst, hast du ein Arbeitsvisum.

Kommentar von MrsMahone404 ,

Danke für deine Hilfe:3 Also könnte ich theoretisch auch mein Abitur in Deutschland machen, dann in Amerika studieren und ein Arbeitsvisun bekommen?

Kommentar von californiaaa ,

Weder noch, einfach in Deutschland den GED ablegen, hier in den USA kann jeder studieren. Kostet dich halt 100000 $.

Kommentar von MrsMahone404 ,

Also, GED ablegen, dort studieren und kann man dann dort arbeiten, durch ein Arbeitsvisum? 

Kommentar von Pulsar95 ,

Wie du deinen Abschluss machst ist eigentlich egal, aber ist halt am besten wenn du ihn hier in DE machst. Anschließend studierst du an einer Hochschule in den USA oder an einer deutschen (je nach dem mit Auslandssemestern etc.) und nachdem Hochschulabschluss bekommst du wenn du bei einer US-Firma eine Stellenzusage bekommen hast, ein Arbeitsvisum...

Um genau zu sein dieses hier:

"Das H-1B Visum richtet sich an hochqualifizierte Arbeitskräfte aus dem Ausland und ist wohl das Bekannteste unter den Visa. Anspruch auf ein solches Visum hat jeder, der einen akademischen Abschluss absolviert hat. Das Visum bietet dem Inhaber die Möglichkeit, für ein US-amerikanisches Unternehmen zu arbeiten."

Das ist aber keine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung. Aber das ist ein anderes Thema, die USA hat viele komplizierte Einwanderungsmöglichkeiten und Gesetze.

Kommentar von GermanyUSA ,

GED ablegen ja, aber du brauchst Geld, weil du kein Arbeitsvisum bekommst. Studenten können kleine Beträge verdienen, aber das reicht nicht für das Studium und die Unterkunft. Wenn du also keine 30000 pro Jahr hast, darfst du auch nicht studieren, denn da musst du vorab beweisen, dass du das nötige Geld hast.

Antwort
von trumm, 25

<Außerdem brauche ich für die Greencard entweder eine 12 Jährige Schulausbildung + Ausbildung, oder ein High School Diploma. >

Da hast du aber ganz massiv etwas falsch verstanden. Weder das eine noch das andere berechtigt dich, eine Greencard zu bekommen.

Du kannst auch in Deutschland dein Abi machen, studieren, einen super Abschluss hinlegen und je nachdem, was du studierst, hast du sehr gute Voraussetzungen, ein Arbeitsvisum zu bekommen - und zwar ohne die horrenden Schulden, die ein jahrelanger Aufenthalt in den USA mit sich bringen.

Weder die Akademie noch ein anschliessendes Studium berechtigen dich anschliessend, die Greecard oder auch nur ein zeitlich begrenztes  Arbeitsvisum zu bekommen. Nach Abschluss des Studiums geht es wieder nach Deutschland zurueck und je nachdem, wo du dann studiert hast ( Community College?), ist dein dortiger Abschluss in Deutschland nicht einmal etwas wert.

Du glaubst tatsaechlich, mit deinen deutschen Vorkenntnissen in der Abschlussklasse einer US Schule so erfolgreich abschliessen zu koennen, dass du anschliessend an einer guten Uni studieren kannst? Wenn das so ist, solltest du deine Kompetenzen nutzen und die bestmoeglichen Voraussetzungen fuer eine Auswanderung in Deutschland schaffen und nicht meinen, dass es im Ausland besser klappt.

Kommentar von MrsMahone404 ,

Danke für deine Antwort, aber es ist halt so, dass ich so schnellst wie möglich nach Amerika möchte. Jeder hat ja einen Traum und das ist meiner. Wahrscheinlich habe ich da etwas falsch verstanden, aber danke für deine Informationen. Ich hätte aber eine Frage: Wenn ich, theoretisch, das High School Diploma hätte, könnte ich dann in Deutschland studieren?

Kommentar von trumm ,

Nein, kannst du nicht. Man kann mit dem High School Diploma nur dann in Deutschland studieren, wenn man mindestens von Klasse 9 bis 12 die High School besucht hat. Ausserdem muessen fuer diesen Zeitraum 16 academic units nachgewiesen werden.

Kommentar von trumm ,

Was bringt es dir, einen Traum zu haben und nach ein paar Jahren, in denen du Unmengen an Geld  verbraten hast, wieder nach Deutschland zurueck musst und somit keinen einzigen Schritt bist - evtl. sogar in einer Sackgasse.

"So schnell wie moeglich" ist nie serioes und tragfaehig gedacht. Um in den USA arbeiten zu koennen, muss man extrem gut sein.  Es sei denn, du gewinnst die Greencard, aber darauf kann man auch nicht unbedingt setzen. Zu lernen ist nun mal am einfachsten in der Muttersprache.

Antwort
von Mignon2, 57

Du solltest dich bei der amerikanischen Botschaft in Berlin bzw. bei einem Konsulat in deiner Nähe erkundigen.

Kommentar von MrsMahone404 ,

Dankeschön, für deine Antwort :)

Kommentar von Mignon2 ,

Sehr gerne und viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community