Frage von mumi49999, 22

High Five Gym Hausverbot oder schlimmeres?

Hallo, mein Bruder hat eine Karte bei High Five , damit er kann ins Gym. Er ist grad im Urlaub und auch wenn er auch da ist geht auch nicht ins gym (ganz selten nur). Ich verwende die Karte jetzt im Moment, weil ich nichts anderes zu tun habe in den Ferien. Wenn die mich ansprechen und ich die Wahrheit, werde ich vermutlich bestraft. Hausverbot kann ich mir gut vorstellen, aber werde ich auch angezeigt oder muss ein Strafgebühr zahlen oder irgendwas? Ich bin strafbar und das wird wahrscheinlich meine erste Illegale Aktion.

Antwort
von CharaKardia, 9

Das hängt von den Konditionen im Studio ab, dein Brunder hat da sicher mal was unterschrieben. Eine Strafanzeige ist jedenfalls möglich. Bei uns im Studio ist das so, dass man erstmal verwarnt wird und der andere Hausverbot bekommt, wenns öfter vorkommt, Anzeige + Rauswurf.

Je nach dem, wie groß das Gym ist, fällt das schnell auf.

Sollte dir was beim Training passieren, ist das versicherungstechnisch auch sehr problematisch, da dein Brunder immerhin mal eine Einweisung in die Geräte erhalten hat und du nie.

Kommentar von mumi49999 ,

Ich war bis jetzt 4 mal im Gym. Wenn ich jz eine Karte machen möchte, werden mich sicher fragen warum ich wieder eine haben weil die haben bestimmt kameras oder haben mich gesehen

Antwort
von mxvxtxhxexrxs, 6

Hab meine gym Karte schon öfters meiner Freundin gegeben und bei mir steht ein Männername drauf und es ist noch nie was aufgefallen.

Sollte es auffallen kannst auf aufjedenfall mit Hausverbot und ner Anzeige rechnen.

Kommentar von mumi49999 ,

ich weiß nicht, ob ich es lassen soll. Habe ein schlechtes Gewissen darüber. ;)

Kommentar von mxvxtxhxexrxs ,

Musst du wissen ich mach es auch nur, weil ich den Eigentümer des gyms sehr gut kenne. Sollte das mal rauskommen wird es Ihm wahrscheinlich egal sein. Aber wenn du es machst würde ich vorsichtig sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten