Frage von DarkWolf922, 59

Hieß das Deutsche Reich offiziell um 1920 Weimarer Republik oder wie genau war das?

Antwort
von TT1006, 30
Offiziell

hieß "Deutschland" sowohl zur Kaiserzeit, während der sog Weimarer Republik und später auch während des sog Dritten Reiches

"Deutsches Reich"

. Dieser Name wird jedoch kaum für das Dritte Reich und die Weimarer Republik verwendet, um Verwechslungen zu vermeiden.

Schau dir einfach mal die Überschrit des Infokasten rechts oben an:

https://de.wikipedia.org/wiki/Weimarer_Republik

Antwort
von HansH41, 32

Es hieß:

Deutsches Reich

Antwort
von voayager, 19

Die alte BRD nannte sich damals auch nicht Bonner Republik.

Expertenantwort
von atzef, Community-Experte für Politik, 28

Nein.

Das Deutsche Reich hieß Deutsches Reich.

Weimarer Republik wurde es erst nach dem 2. Weltkrieg aus historischer Perspektive "getauft", weil die Reichsverfassung 1919 in Weimar verabschiedet wurde und man sich wohl akzentuiert vom "Dritten Reich" begrifflich abgrenzen wollte


Antwort
von zehnvorzwei, 34

Hei, DarkWolf922, nur zur Ergänzung von ThomasNiemt: Die Parlamentarier waren nach Weimar gegangen, weil es in Berlin politisch zu unruhig war = drunter und drüber ging. Grüße!

Antwort
von kjklol, 34

Ich dachte es hieß offiziell 1920 so.

Antwort
von ThomasNiemt, 47

Am 11. August 1919 wurde die Verfassung für das Deutsche Reich verabschiedet, die auch Weimarer Reichsverfassung genannt wird, weil sie in Weimar verabschiedet wurde. Das, was wir Weimarer Republik nennen, war damals das Deutsche Reich, wie es die Weimarer Reichsverfassung beschrieben hat:

http://www.documentarchiv.de/wr/wrv.html

Antwort
von archibaldesel, 15

Deutsches Reich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community