Frage von schmerz7, 100

HIER IST ES LANGWEILLIG. Ich möchte auswandern. Und in USA weiterleben, dort eine Frau finden und heiraten oder Illegal dort leben? Was ist besser?

Hier ist es sooooo LANGWEILLIG. Immer das gleiche, sonntags alles geschlossen. In den USA gibt es keinen Sonntag. Dort gibt es nur PartyHard. Lieber lebe ich gefährlicher und genieße mein Leben als fast 100% Sicherheit aber aber extreme LW

Expertenantwort
von stufix2000, Community-Experte für USA, 25

Die Frage lautete: Illegal oder eine Frau heiraten?

Illegal ist nicht zu empfehlen, wie man über diese Personengruppe denkt und was man mit Illegalen alles vorhat, kann man auch in Deutschland hören. Abschiebung ist wahrscheinlich noch das kleinste Problem. Sich von allen Ausnutzen zu lassen, keine legale Arbeit ausführen zu können, keine Versicherung zu haben, keine Möglichkeiten Verträge abzuschließen usw. ist nicht erstrebenswert und der Kampf ums Überleben ist normalerweise eher nicht langweilig sondern frustrierend und hebt die Partystimmung nicht. Wenn das Geld fehlt sind Partys auch nicht das, was man sich so wünscht.

Heiraten kannst du, möglichst mit einem regulären K -1 Visum, damit du auch bei der Variante nicht illegal in den USA leben musst. Die Ehe muss echt sein, Scheinehen werden nicht geduldet.

Also Frau finden, die auch "PartyHard" liebt, Antrag machen, Brilli nicht vergessen, wieder ausreisen, Visum beantragen und glücklich bis an dein Lebensende Party machen und Sonntags shoppen gehen...

Antwort
von macqueline, 9

Für dich ist es besser, illegal in den USA zu leben und zu arbeiten. Da bekommst du einen dir adäquaten Hilfsarbeiterjob mit Bezahlung unterhalb des offiziellen Mindestlohns. Wenn du dann von den US Behörden erwischt wirst, verbringst du vor deiner Abschiebung noch einige Zeit in einer Zelle mit Dauerparty.

Antwort
von floppydisk, 42

du hast scheinbar keine ahnung, wie es in den usa zugeht.

bleib mal auf dem teppich und genieße, wie gut es dir geht. nur weil dir sonntags langweilig ist, liegt das doch nicht am land in dem du lebst, sondern an dir. und was willst du denn jeden sonntag dort machen? shoppen? mit welchem geld denn?

Antwort
von Geisterstunde, 16

Auch in den USA ist das Alltagsleben auf Dauer langweilig und öde.

Antwort
von tryanswer, 28

Irgendwie habe ich das Gefühl, daß dein "PartyHard"-Plan in den USA, genau wie hier, bereits beim Türsteher endet.

Antwort
von Steve3072000, 26

Also ich bin Amerikaner und lebe auch dort und muss dich glaube ich stark enttäuschen! Die United States of America ist ein wunderschönes Land keine Frage aber auch bei uns gibt es Regeln und du musst was für dein Glück etc. tun!!! Darüber hinaus ist bei uns Sicherheit fast noch extremer als bei euch nur weil es hier legal ist eine waffe zu besitzen heißt das 1. Nicht das es jeder macht und 2. Ist das nich gleichbedeutend mit Unsicherheit
Im großen und ganzen Leben wir gar nicht so anders wie ihr ihr in Europa/Deutschland!!!

Antwort
von Joschi2591, 31

Klassischer Fall von

"Träum weiter"

Antwort
von hguzregtfc, 38
Antwort
von Turbomann, 6

@ schmerz7

Oh je mine, in deinem Alter ist dir sooo langweilig

Dann ändere das doch, oder fällt dir in so jungen Jahren nichts ein?

Besteht dein bisher kurzes Leben nur aus PartyHard, gefährlich leben kannst du auch hier.

Wenn du hier schon unzufrieden bist, dann kannst du überall wo du hingehst unzufrieden sein, denn du nimmst dich überallhin mit.

Aber es wird dich keiner aufhalten, wenn du auswandern möchtest, vielleicht wachst du dann aus deinen Träumen auf.

 

Antwort
von Emisuedpol, 37

Es ist legal dort zu leben und zu Heiraten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten