Frage von Tobosho, 58

Hier die Bewerbung:...WAS MUSS REIN, WAS IST ZUVIEL; WAS MUSS RAUS?

Sehr geehrter Herr Holzhüter,

durch Frau Ercan von der ZBBS in Kiel bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Sie dieses Jahr einen Auszubildenden als IT-System-kaufmann möglich ist.

Ich habe ein Jahr in Jemen Maschinenbau studiert, bevor ich im September 2014 nach Deutschland gekommen bin. Bereits während meines Studiums konnte ich Grundkenntnisse der Informatik, insbesondere im Bereich „IT-System“ erwerben. Seit rund sechs Jahren beschäftige ich mich in meiner Freizeit mit der Informatik. Schon früh hatte ich die Gelegenheit, bei meinem Vater, der Techniker in der Informatik ist, bei Auftragsarbeiten zu assistieren, und habe dabei einen Blick für verschiedene Gebiete entwickelt. Auch die technischen Eigenschaften eines Rechners sind mir nicht fremd. Ich möchte mir in einem mittelständischen IT-Unternehmen, wie Ihrem, weiteres Fachwissen aneignen und mich persönlich weiterentwickeln. Da ich sehr gerne mit Computer arbeite und motiviert bin, das Programmieren genau zu erlernen, ist die Ausbildung bei Ihnen für mich Besondres reizvoll. Mein Interesse an der Informatik hat sich schon als Kind entwickelt. Ich konnte schon erste Erfahrungen mit dem Betriebssystem Windows XP und Windows 7 sammeln. Die Installation und Konfiguration des Betriebssystems fallen mir nicht schwer. Zudem befasse ich mich mit dem Designen von Webelementen und der Umsetzung dieser und kann inzwischen auch mit gängigen Bildbearbeitungsprogrammen wie Photoshop sicher umgehen. Selbstständiges Arbeiten, aber auch das Arbeiten im Team, Zuverlässigkeit und Ehrgeiz zähle ich zu meinen Stärken.

Aktuell besuche ich einen Deutschkurs auf dem Niveau C1 und strebe im Anschluss daran einen Deutschkurs auf C2-Niveau zu absolvieren.

Über eine Berücksichtigung meiner Bewerbung freue ich mich. Und ich stehe Ihnen jeder Zeit für ein Vorstellungsgespräch zur Verfügung.

Antwort
von Apfel2016, 33

durch Frau Ercan von der ZBBS in Kiel habe ich erfahren, dass Sie für dieses Jahr noch einen Auszubildenden als IT-System-kaufmann suchen. Hiermit bewerbe ich mich auf diese Stelle.

Das dazwischen finde ich gut.

Über eine Berücksichtigung meiner Bewerbungsunterlagen freue ich mich und stehen Ihnen jederzeit für ein Vorstellungsgespräch zur Verfügung.

Viel Glück

Antwort
von ciao01, 9

Schreibe im ersten satz, dass Du dich für die Ausbildungsstelle bewirbst (auf alle fälle nicht mit Hiermit, das ist Beamtendeutsch).

Kürze den Abschnitt und erwähne 2 - 3 wesentliche Punkte. Wenn Du den 2. Absatz liest, weisst Du am Ende des Absatzes gar nicht mehr was Du alles gelesen hast. Liste die Punkte die Zu beherrschst im Lebenslauf auf, das ist übersichtlicher.

Schau die vielleicht ein paar Beispiele unter http://www.bewerbungen24.ch/vorlagen-bewerbungen-ausbildung-nach-berufen.php an, die Seite hilft dir vielleicht weiter beim Formulieren der Bewerbung.

VIel Glück !

Antwort
von cireball, 8

                                                                                                    NAme Vorname

                                                                                                    Straße Nr

                                                                                                    PLZ Ort

Firmenname

Herr Holzhüter

Straße

Stadt

                                                                                             Ort, Tag, Monat, Jahr

                                       B e w e r b u n g

Sehr geehrter Herr Holzhüter,

wie mir durch Frau Ercan von der Z....(ausschreiben) zentralen B?? in Kiel bekannt wurde, stellen Sie in diesem Jahr einen Auszubildenden als IT- System-Kaufmann ein. Ich bewerbe mich hiermit um diesen Ausbildungsplatz

Nachdem ich in Jemen ein Jahr lang Maschinenbau studiert habe, bevor ich im Septemter 2014 nach Deutschland kam, ist mein Interesse am Arbeiten und Entwickeln am Computer stetig gewachsen. Grundkenntnisse der Informatik sind bereits vorhanden und technische Herausforderungen sowie das Programmieren bereiten mir sehr viel Spaß.

Ihr Unternehmen wirkt auf mich besonders ansprechend, da es ???       (viele Tätigkeiten abdeckt,  Werbung anbietet, )

In meiner Freizeit beschäftige ich mich zudem auch gerne mit Design von Werbelementen und derer Umsetzung sowie mit Bildbearbeitungsprogrammen.

Aktuell besuche ich einen Deutschkurs auf dem Niveau C1 und strebe im
Anschluss daran einen Deutschkurs auf C2-Niveau an.

Ich freue mich über eine persönliche Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch

Mit Freundlichen Grüße

_________________   (Unterschrift)

Anlagen:

Antwort
von DoeJohn101, 19

Tippfehler:
ist die Ausbildung bei Ihnen für mich Besondres reizvoll

und besonders würde ich klein schreiben.

Ansonsten sehr schöner Text. Die meisten Deutschen würden den so nicht hinbekommen :)  Evtl. würde ich 1-2 Absätze in der Mitte einfügen, liest sich dann angenehmer.

Wenn Du damit noch auf 1-1.5 Seiten kommst dann musst Du den Text nicht kürzen. Schriftgröße würde ich halt immer so zwischen 10 und 12 Punkt nehmen, 11 ist ein guter Kompromiss :)

Ich wünsche Dir viel Erfolg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community