Frage von SmokaGreen, 128

Hi, wo lerne ich am schnellsten Englisch (fließend)?

Hey also... ich bin 23 Jahre und kann nur Schulenglisch..

Ich habe vor, verdammt gutes Englisch zu sprechen d.h. fließend ..

Z.B. für Schauspielerei in Hollywood oder Dolmetscher ..

Wieviel Geld kostet so ein Studium? Sollte ich lieber in Deutschland erstmal irgendwo noch mein Englisch verbessern, bevor ich z.b. nach Amerika fliege..?

Wie lange brauche ich circa, um das Englisch so gut wie perfekt zu sprechen, wenn man fleißig ist?

Kann ich die Sprache noch akzentfrei sprechen ?

Ich habe sehr starkes Durchsetzungsvermögen..

Meine Vermutung ist, dass ich ca in 2-3 Jahre perfektes Englisch sprechen könnte, aber bestimmt nicht akzentfrei ..liege ich da so um den Dreh richtig ?

Hat jemand von euch einen guten Rat, wie ich am besten vorgehe?

Danke im Voraus ..<3

Lg SmokaGreen

Antwort
von anonymousspain, 16

Also kannst ruhig schon nach amerika oder england chillen, verbessert dein englisch auf jeden fall und kriegst mehr gefühl dafür. Auch wenn du serien etc. auf englisch guckst und dein alltag generell auf englisch umstellst so gut wie es geht. (Z.b handy auf englisch stellen, ganz basic) Man kann doch bestimmt mit solchen apps wie babbel oder duolingo englisch lernen? Mit englisch-sprachigen leuten zu schreiben ist auch sehr gut. Also wenn du so zielstrebig bist und am ball bleibst, sollte das gut gehen, englisch ist ne einfache sprache. Wenn du mehr englisch sprichst/liest und mehr gefühl dafür bekommst, wird der akzent auch weniger :)

Antwort
von teafferman, 20

Guckst Du vor Ort nach Englisch-Deutscher Freundeskreis, Amerikanisch-Deutscher-Freundeskreis und so fort. Gehst Du da hin regelmäßig. Oder Anglikanische Kirche. Die haben nach ihrem Gottesdienst gerne noch ein gemütliches Beisammensein. 

Auslandsjahr ist natürlich auch nicht schlecht. 

BBC ist der bekannteste Sender. Schaue ich regelmäßig rein. Nicht nur Filmchen. Die haben auch interessante Texte. Und manche Sendung von dort erweitert den allgemeinen Horizont sehr. 

Guckst Du online englische Seminare. Gibt es massenweise kostenlos. Nicht nur in Online-Universitäten. Bendecho, youtube, dailymotion und so fort bieten ja auch die Möglichkeit des Austauschs. Im Bedarfsfall. 

Liest Du die Massen englischsprachiger Literatur online. Für umme. 

Nutze nicht nur einen Übersetzer online. 

Antwort
von Blindhands, 85

Glaub mir, es ist nahezu unmöglich eine Sprache perfekt zu beherrschen, für uns normalos jedenfalls. 

Aber um es zu verbessern gibt es einige kleine Dinge die ich dir ans Herzen legen könnte:

Schaue deine Serien/Filme in englisch.

Stell deine Betriebssysteme, Games oder was auch immer auf Englisch.

Finde Personen mit denen du nur in englisch schreibst, gibt sicherlich diverse Foren.

Kommentar von Matthiaslk ,

Ich bin ein normalo und kann perfeckt englisch

Antwort
von paulapichler, 36

Serien und Filme auf englisch zu schauen hilft auf jeden Fall! Dann wäre es gut wenn du jemanden finden könntest der wirklich englisch spricht, und mit dem du dann auch englisch sprichst! Sonst hilft eigentlich nur ein Aufenthalt in einem englisch sprachigen Land! 

Antwort
von Sinaln123, 41

Also ich bin gerade mal 16 und beherrsche englisch auch sehr gut. Weshalb ich es auch so gut kann ist weil ich immer Serien/Filme auf englisch gucke (manchmal mit Untertitel) oder Stars aus Amerika verfolge. Die heutige Generation kann glaube ich gut englisch da es bei den sozialen Netzwerken sehr verbreitet isr. Sei es Instagram, Twitter, Snapchat etc. meld dich mal bei Twitter an und verfolge einfach mal Berühmtheiten aus Amerika oder england. Ich selbst folge auf Instagram nur englische Seiten. Dadurch beherrsche ich die Sprache auch eig sehr gut. Oder was ich auch sehr oft mache ist mir englische youtuber anzusehen.

Versuch die ganzen dinge einfach mal in deiner Freizeit zu machen. Ich würd nebenbei noch einen Kurs besuchen wo du die Sprache besser lernen kannst. Und ja wenn du das alles gemacht hast kannst du bestimmt innerha von paar Jahren fließend englisch ;)

Antwort
von blackdragon013, 67

Ich kann mittlerweile fließend Englisch sprechen und ich hab angefangen mit Songtexte übersetzen weil ich immer wissen wollte was die überhaupt singen.
Serien/Filme auf englisch mit Untertitel geschaut, englische YouTuber geschaut, im Internet dann Menschen kennengelernt so weiter
Weiß jetzt nicht wie dein englisch momentan ist aber es gibt auch Kurse falls es dir sehr schwer fallen sollte, keine Ahnung wie viel die kosten aber sagen wir es mal so ich bin richtig lernfaul und hatte früher in Englisch nur 4 und jetzt glatte 1

Kommentar von Mariechen11 ,

Das glaubst du, wie wäre es, wenn du ab morgen beispielsweise in einer amerikanischen Bank arbeiten würdest. Von you Tube lernt man lediglich Alltagsenglisch. Um annähernd perfekt zu sein, musst du schon eine große Zeitspanne in dem Land gelebt haben.

Perfekt das gibt es nicht einmal in deiner Muttersprache

Kommentar von blackdragon013 ,

Natürlich geht das nicht so einfach. So habe ich es nun einmal gelernt und ich habe amerikanische Freunde, die meinten mein Englisch wäre sehr gut. Aber hey wollte nur sagen wie ich angefangen habe.

Kommentar von Mariechen11 ,

Du hast behauptet fließend zu sprechen. Das ist Alltagsenglisch!

Hättest du intensivere Gespräche mit deinen amerikanischen Freunden, würden sich die Lücken zeigen.

Antwort
von Cici4, 31

Ich empfehle dir die App Duolingo!!!

Antwort
von Matthiaslk, 17

Mach ein auslandsjahr wenn du noch alt jung genug bist da lernst du die sprache schnell und perfeckt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten