Frage von Angler20000000, 63

hi wie viele Luftballons braucht man.um 68 Kilo hochsteigen zu lassen?

hi wie viele Luftballons braucht man.um 68 Kilo hochsteigen zu lassen oder ein riesen Ballon wollte eine helfte am Fahrradlenkrad befestigen und die andere helfte am Gepäckträger dranmachen so das ich 10-15 Zentimeter schweben kann genau plus minus null. und für das vorwärts fahren wollte ich unseren großen Ventilator Propeller daran montieren.so das ich mit der fahrradpedale trampeln kann damit ich vorwärts komme.

Antwort
von regex9, 19

Für den Rekordversuch haben dutzende Freiwillige die Ballons mit einem Durchmesser von 1,50 Meter mit Helium gefüllt (...) Jeder Ballon trägt zwei Kilogramm Gewicht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Luftballon#Rekorde

Demnach bräuchtest du über 30 Ballons dieser Art. Oder du orientierst dich an den hier gegebenen Maßwerten: https://www.gutefrage.net/frage/wieviel-gewicht-ungefaehr-kann-ein-normalgrosser...

Kommentar von Angler20000000 ,


hammer der ist mit einen Gartenstuhl geflogen.so kann man sich das auch bequem machen..ok 3800 Dollar hat es gekostet so viel Geld hab ich nicht xd da muss ich noch sparen.

Kommentar von regex9 ,

Oder Sponsoren finden.

Du müsstest übrigens noch berechnen, wie viel Kraft dein Propeller benötigt, da der Masse der Ballons sowie ihrer Eigenbewegung sicherlich zusätzlich entgegengesteuert werden müsste.

Kommentar von Angler20000000 ,

das wird bestimmt schwierig auch wegen den wind. aber ich glaube ich lass die Idee lieber ich mag das nicht leute zu fragen um Geld. dann spare ich lieber das Geld ist besser.aber es ist auch sau teuer da ist mir das Geld zu schade..habe ich gerade gelesen etwa 4000 Dollar soll Gas kosten damit eine Person von 70 Kilo schweben kann.

Kommentar von Angler20000000 ,

oder ist das GAS nicht so Teuer.

Kommentar von regex9 ,

Wie teuer Helium ist, weiß ich nicht. Du müsstest auf jeden Fall noch viele andere Kosten einplanen, bspw. das Material, welches die Ballons zusammenhält, bestimmte Sicherheitsvorkehrungen, etc.

Flieg lieber mit einem Heißluftballon, da kommst du billiger in die Luft. Was es wohl auch geben soll sind solche Helikopterflüge, wo eine Person unter dem Rumpf an einem Seil befestigt wird. Das wird zwar auch ziemlich teuer sein, aber sicherlich dennoch im vertretbaren Rahmen.

Antwort
von LeCux, 21

http://www.wdr.de/tv/kopfball/sendungsbeitraege/2010/0523/heliumballons.jsp

Kopfball sagt wie man es macht ;)

Oder Google nach Sendung mit der Maus, Armin und Christoph haben das auch mal gemacht. 

Kommentar von Angler20000000 ,

jey das kenne ich waren die besten Sender.schade das sowas nicht mehr kommt danke.schaue ich mir mal an..

Kommentar von Angler20000000 ,

mein plan kann ich vergessen. dafür bräuchte ich fast 7 Tausend Ballons oder ich muss Grosse Ballons kaufen.aber jetzt weis ich wie viele Ballons man braucht um einen menschen schweben zu lassen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community