Hi wer gibt mir Infos?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke, wer unbekannte Substanzen nach Deutschland einführt, könnte es mit den Behörden zu tun bekommen, und das zu recht. Es sollte doch auch in Australien eine Behörde geben, die sich mit unbekannten Substanzen befasst. Ich denke, einfach das Zeug bei der Polizei abgeben, ist ein guter Weg. Ob es nun Quecksilber oder eine radioaktive Substanz ist, kann doch egal sein. Vielleicht ist es nur Mehl, aber das herauszufinden ist Aufgabe der Behörden. Die Gefahr sich selbst zu schaden ist zu gross, als dass man versuchen sollte eigene Experimente zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChemieAndPyro
10.02.2016, 09:13

ja du hast recht. Ich gehe jetzt mal schlafen.

0