Frage von Hallofrom, 90

Hi was kann ich tun damit ich nicht mehr so oft masturbiere(männlich)?

Antwort
von Matzko, 30

Ich weiß natürlich nicht, was du unter "oft" verstehst. Masturbation ist weder schädlich noch ungesund. Ganz im Gegenteil. Tägliches Masturbieren ist sogar gesund, wie wissenschaftlich erwiesen ist und für viele Menschen vollkommen normal. Warum willst du es nicht mehr machen? Selbst, wenn du dich mehrmals am Tag befriedigen solltest, wäre es kein Problem. Einer braucht es öfter, ein anderer weniger. Wenn dein Körper es verlangt, dann gibt es keinen vernünftigen Grund es ihm dann zu verweigern.

Kommentar von Hallofrom ,

Es verschlechtert meinen erfolg mit frauen. Immer wenn ich mir zb in der woche mehrmals einen runterhole bin ich am wochenende schlechter mit frauen als wenn ich mir keinen runtergeholt habe. Deswegen

Kommentar von Matzko ,

Ok, wenn du das bei dir so beobachtet hast, dann musst du natürlich die Masturbation ein wenig reduzieren. Bei mir war es eher umgekehrt. Je mehr ich masturbiert hatte, desto mehr Lust hatte ich dann auch. Vermutlich durch die erhöhte Spermaprodiktion angeregt. Aber du siehst ja, die Menschen sind nicht alle gleich in ihren Empfindungen und sexuellem Verlangen. Tägliches Masturbieren dürfte aber trotzdem kein Problem sein.

Antwort
von Fiddi, 23

Einen Penis Cage tragen.

Antwort
von shazooo, 57

Die Finger davon lassen (sorry für das Wortspiel).

Lenk dich ab, denk an was anderes, geh einem Hobby nach (sofern du das nicht als Hobby bezeichnest), geh spazieren oder sonst was ^^

Kommentar von IHartzfear ,

Es wäre aber nicht so günstig wenn er es Plötzlich im Park nötig hat und sich eine Frau...naja ...gönnt..

Antwort
von OST171TX, 44

dir ein Hobby suchen....zum Beispiel....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten