Was ist ein Adressat bei einem Gedicht und was hat der mit dem Sprecher zu tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Adressat ist der Leser des Gedichts. Der Sprecher ist das lyrische Ich. Hast du ne Aufgabenstellung dazu? Wir mussten immer das Selbstverständnis des lyrischen Ichs analysieren. Dabei ging es jedoch darum, ob der Sprecher des Gedichts mit dem Verfasser des Gedichts identisch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunshineMelli
17.01.2016, 15:46

Ermittle welche Art von Gedicht das vorliegende ist. Gibt es einen Adressanten/in? In welchem Verhältnis stehen Sprecher und Adressant? Irgendwie verstehe ich nur Bahnhof ^^ (also bei der Aufgabenstellung). Danke dir für deine Hilfe :)

0

Der Addresat ist derjenige an den das Gedicht gerichtet ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunshineMelli
17.01.2016, 15:46

Danke Eduardok für deine hilfreiche Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?